Glatter Sieg für die Rumänin

Halep feierte in Peking ersten Sieg gegen Scharapowa

Mittwoch, 04. Oktober 2017 | 13:22 Uhr

Die Rumänin Simona Halep hat beim WTA-Premier-Turnier in Peking im achten Versuch den ersten Sieg gegen Maria Scharapowa geschafft. Die Nummer 2 der Welt besiegte die Ex-Weltranglistenerste am Mittwoch im Achtelfinale glatt 6:2,6:2. Halep gelang damit die Revanche für ihre Erstrundenniederlage bei den US Open.

Haleps nächste Gegnerin ist entweder Agnieszka Radwanska (POL) oder Daria Kasatkina (RUS). Scharapowa muss hingegen weiter auf den ersten Turniersieg seit ihrer Rückkehr nach einer 15-monatigen Dopingsperre im April warten.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz