Simona Halep als erste Rumänin an der Spitze der Tennis-Weltrangliste

Halep neue Weltranglisten-Erste – Thiem weiter 7.

Montag, 09. Oktober 2017 | 11:12 Uhr

Die 26-jährige Simona Halep hat am Montag als erste Rumänin die Führung in der Tennis-Weltrangliste übernommen. Hinter der Spanierin Garbine Muguruza gab es auch einen Tausch, die Tschechin Karolina Pliskova ist nun vor der Ukrainerin Elina Switolina Dritte. Caroline Garcia steht nach ihrem Peking-Turniersieg als Neunte erstmals in den Top Ten. Für das Turnier in Tianjin sagte die Französin ab.

Bei den Herren kehrte der Belgier David Goffin durch seinen Titelgewinn in Tokio in die Top Ten zurück. Der Niederösterreicher Dominic Thiem ist weiter Siebenter bzw. in der Jahreswertung Vierter. Diese Woche könnte er sich in Shanghai für das Londoner World-Tour-Finale qualifizieren. Der spanische Spitzenreiter Rafael Nadal baute in Folge seines Peking-Turniersiegs seinen Vorsprung auf den Schweizer Roger Federer auf 2.370 Punkte aus.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz