Salzburger Bulls in der Eiswelle 6:3 geschlagen

Grandioses Match: Foxes erzwingen Entscheidungsspiel

Dienstag, 17. April 2018 | 22:55 Uhr

Bozen – Der Meister der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird in einem Entscheidungsspiel ermittelt. Der HCB Südtirol gewann am Dienstag in Bozen das Heimspiel gegen Red Bull Salzburg mit 6:3 (1:1,2:1,3:1) und stellte in der “best of seven”-Serie auf 3:3. Damit kommt es am Freitag (20.20 Uhr/live ServusTV und Sky) in Salzburg zum Showdown um den Titel.

Entscheidend waren vor 6.700 Zuschauern in der Eiswelle die Special Teams. Während das Salzburger Powerplay nicht wie zuletzt funktionierte und Trattnig und Co. nur eines von fünf Überzahl-Spielen nützen konnten, erzielten die Südtiroler in ihren ersten fünf Powerplays vier Tore.

Salzburg musste auf Thomas Raffl verzichten, der am Sonntag mit einer Innenbandverletzung ausgeschieden und nicht fit geworden ist. Auch so erwischten die Gäste aber einen idealen Start. Nach erfolgreichem Forechecking sorgte Alexander Cijan in der 6. Minute für die Führung. Das zuletzt so effiziente Powerplay funktionierte bei den Salzburgern nicht, vier Überzahlspiele verstrichen im ersten Drittel ohne Torerfolg. Die Südtiroler dagegen nützten ihr erstes durch Angelo Miceli zum Ausgleich (16.).

APA/APA (EXPA/Groder)/EXPA/JOHANN GRODER

Im Mitteldrittel übernahm Bozen das Kommando und belohnte sich auch. Austin Smith scheiterte zwar mit einem Penalty an Salzburg-Torhüter Bernhard Starkbaum (30.), eine Minute später lag Bozen dank Travis Oleksuk aber voran. Den Ausgleich durch Peter Mueller (36./PP) konterten die Südtiroler nur 48 Sekunden später durch Alexander Petan (37./PP). Robin Gartner (49.) und Anton Bernard (53.) machten mit zwei weiteren Powerplay-Treffern alles klar.

Damit wiederholt sich das Szenario von 2014. Auch damals kam es im Finale zwischen den Roten Bullen und den Bozner Füchsen in Salzburg zu einem Entscheidungsspiel, das seinerzeit die Südtiroler für sich entschieden und ihren bisher einzigen EBEL-Pokal holten. EBEL-Rekordchampion Salzburg geht mit Heimvorteil auf den siebenten Erfolg los und kann möglicherweise wieder auf Raffl setzen.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

51 Kommentare auf "Grandioses Match: Foxes erzwingen Entscheidungsspiel"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
1 Monat 5 Tage

a würdiger Meister isch der wos s gonze Johr (Saison) Top Leistung bring. net mit ach und Krach sich für so Playoffspiele qualifizieren , und donn nou vielleicht Meister wearn

bin i froah dass es so an scheiss net pan Fuassboll gib ( zumindest bei die groassen Top Ligen )

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 5 Tage

Haha der Neid isch a Luder !!😂😂nor gea lai dein Tussiregionalligafussball schauen 😂😂😂paaasssst

fritzol
fritzol
Superredner
1 Monat 5 Tage

bravo du sagst die wahrheit

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…ach bleib decht beim Fuassboll…da verstehst zu wenig…

loki
loki
Neuling
1 Monat 5 Tage

Kann man sehen wie jeder will… fakt ist aber, dass man in der Bundesliga schon nachgedacht hat, ein ähnliches System einzuführen, um sie spannender zu machen und damit der Meister nach dem “letzten” Spieltag feststeht… 

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Das ganze jahr top? Fakt ist das am Ende der Saison viele Spiele umsonst sind und es drauf ankommt wenn du gegen wen spielst. Gegen Teams im sicheren Mittelfeld oder bereits fix abgestiegenen. Dann spielt man am Ende vor halbleeren stadien. Finde Meisterschaften die die Spannung aufbauen eben besser. Nicht zuletzt sind Championsliga oder große Turniere medial und zusehermässig viel attraktiver und beeser besucht. Auch im Fußball wissen die meisten nichts oder nicht viel von nationalen Meisterschaften, aber die Champions oder WM verfolgen sehr viele.

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Einfach nur stark gespielt !!!

BRAVO FOXES..!!! go FOXES go !!

Go, auf nach Salzburg !!

Niemand hätte sich das gedacht, schon gar nicht die..die, die……🤣🤣🤣.

sehe ein Meer von WEISS ROT..und das wiederum heute in der “Curva” ..also meine lieben ..
⚪🔴⚪🔴🇸🇬⚪🇸🇬⚪🔴⚪🔴

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…die in der “curva” haben echt mehr Verstand und Gefühl als unsere Hasspatrioten…

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

genau das dachte ich mir auch. ich erwartete ein meer von tricolore … sah deren zwei bei fast 7000 zuseher ..

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Bolzano und wo findet sich das Bozen ohne o? Selbst im Trentino kennt man Südtirol nur noch mit dem ital. Namen Alto Adige. Dass weiß-rot nicht nur die Vereinsfarben von FC Bayern München sind, wissen außerhalb von Tirol wohl nur die wenigsten.
Vielleicht noch die Salzburger, die rot-weiß als Landesfarben haben … genauso wie die Vorarlberger, Wiener und Oberösterreicher, Brandenburger und Monegassen uva
LG, Ihr Kinder von Bozen!

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Flaschenpost bisch du a bissl frustriert? ?

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Zuerst Bozen, dann Salzburg, und dann wieder Bozen, und zum Schluss wieder Salzburg, das passt!

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…ach geah gaggarilla…mit deine 10 Salzburg-Tore bisch ah schun daneben glegen…

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

falsch gagarella
Bozen, salzburg, Bozen, salzburg, salzburg, Bozen, Bozen … wäre die logische sequenz ….
aber ware fans stehen zu ihrem team, ob sieg oder niederlage.
ich als neutraler hockeyfan ziehe aber meinen hut von dieser bozner mannschaft. leidenschaft, kampfgeist und absoluter siegeswillen, gegen einen vom potential her, mehr als übermächtigen gegner. doch klasse allein gewinnt eben nicht immer. vor allem wenn sie so lust und emotionslos herumkurvt wie gestern.

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Dublin   Es kommt immer darauf an wer neben mir liegt, und manchmal liege ich ganz gerne daneben.
Salzburg vor, noch zehn Tor!!!!!!!!!!!

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Mistermah   Bozen groß geschrieben, Salzburg klein.
logische Sequenz?
Die logische Sequenz wird sein, dass Salzburg gewinnen wird, und bozen nur zweiter wird.

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@gagarella
Musst du die Autokorrektur fragen. Scheint Salzburg nicht gekannt zu haben. Habs jetzt extra für dich abgespeichert 👍

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 5 Tage

So jetzt kennst loslegen mit die Kommentare!! koan Tricolore gsegn in der curva? Foxes gespielt wie von an onderm Stern!! Bravo chapeu oanfoch fenomenal! ! Jetzt werd in Salzburg der größte Triumph des HCB Fans folgen und die STF kann mir gestohlen bleiben. …💪💪💪😂😂😂😂

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…super unsere Foxes…sie haben es den red bull Dosen gezeigt…Schiris wie immer eine Kathastrophe…nur dass Foxes aus den power plays was gemacht haben…die Bullen nix… 😅

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Lieber Freund @Dublin, ohne der “Dosen” gebe es keine EBEL in dieser Form- und in Folge auch kein HC Bozen, denn Bozen wäre ohne (dieser) EBEL längst schon pleite und aufgelöst. Ich erwarte mir deshalb aber nicht von Ihnen, täglich eine Dose RB zu trinken …

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

@Flaschenpost …die EBEL gehört nicht red bull…die tun nur ordentlich sponsern und mästen wie in Bundesliga und Formel 1…sind allen unsympatisch, die mit Herz statt Geld spielen…deren Dosen lass ich dir und gaggarilla leeren…begnüge mich mit Forst-Bier…in meiner Heimat mit Guinness… 🍺😃

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Flaschenpost die EBEL sagt selber dass durch den HCB die Liga aufgewertet wird, bei den österreichischen Spielen ist ja auf dem Friedhof mehr los als im Stadion 😂😂damit meine ich eure Fans 😉

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Surfer, natürlich wird die EBEL durch den HC Bozen aufgewertet. Das bezweifelt ja niemand, obwohl nur in den Play-off-Spielen mehr als 2000 Zuschauen in die Eiswelle kommen.
Auch
Ritten oder Bruneck würden die EBEL bereichern, aber die einen wollen nicht- und die anderen (Bruneck) bekommen erst frühestens in 2 oder 3 Jahren ein taugliches Stadion. Auf die Ungarn könnte die EBEL allerdings verzichten…LG

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…danke liebe STF… zum Glück habt ihr heute der “curva” viele weiss-rote Fahndln verteilt…jetzt ist auch gaggarilla glücklich… 🇵🇱

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@ Dublin   Ich bin mit meiner rot,weis, roten ganz zu Frieden. Der Restliche Schund interessiert mich nicht, es sei denn, jemand meint
er müsste mir eine falsche Identiät aufzwingen.

Aurelius
Aurelius
Superredner
1 Monat 5 Tage

verdieter Sieg…
jetzt muss die Entscheidung her. an Spannung kaum zu überbieten

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

grandios gekämpft verdient gewonnen. Bravo HCBsüdtirolAlperia! Diese unglaubliche Saison ist immer noch nicht beendet. Go Foxes go!!!!!!

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage
Eines möchte man mir bitte noch erklären: Was bewegt die Italiener in der Eiswelle, ihre Nationalhymne so fanatisch laut mitzusingen? Ähnliches kennen wir nur von den USA, aber denen haben wir immerhin ein demokratisches u. freies Europa zu verdanken. Aber auf was sind die Italiener stolz? Auf die Zerreißung Tirols, u. Südtirol mit ihren Gesetzten/ihrer Kultur zwangsbeglückt zu haben? Auf den Faschismus den es auch heute noch in ST gibt? Ich vermisse sowohl von Südtiroler wie auch von österr. Seite den Vorschlag, zumindest bei solchen Veranstaltungen auf Nationalhymnen zu verzichtet, u. stattdessen Landeshymnen zu verwenden. Das würde aber auch bedeuten,… Weiterlesen »
Dagobert
Dagobert
Superredner
1 Monat 5 Tage

Die Nachkommen der Faschisten die Damals in Südtirol zusammengekarrt wurden geben ihr Bestes das Erbe ihrer Ahnen weiterleben zu lassen.

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@ Flaschenpost    Sie schämen sich ja auch für den TIROLER Adler, deswegen musste ein anderer Gingger her.
SALZBURG 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…mach den Vorschlag Herrn Feichtinger, boss der EBEL…Bozen hat da wenig zu melden… 😄

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@ Flaschenpost

…ach lasst es einfach

Provokationen bei SPORT ist und bleibt fehl am Platz
alles für die Katz

Halte jeder was er will..
doch hier sei still…

Gönne den Fans und allen rundum das Feine,
sogar von Dornbirn bis Wien sind Glückwünsche auf unserer Seite

Südtirol ist ein sympatisches Volk das wahre !!
Lassen es nicht verderben von diesen harten Kommentare !!

Streitet weiter
dann ohne liebe Begleiter..😉🤗

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 5 Tage

Wer hat nochmal öffentlich gesungen beim ” Land Tirol die Treue” : von dir genommen wurde Südtirol, ZUM GLÜCK! !!?? Ach ja das war eine Nordtiroler Schifahrerin😫und anscheinend ist das auf euren Festen normal! ! Die Italiener habe ich so was nie singen hören ……

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Dublin, Unsinn Dublin! Jeder Vorschlag der von den Vereinen bei der EBEL eingebracht wird, ist herzlich willkommen. Nur reden müsste man! So wie dieser slowakische Klub: http://www.krone.at/379612

 

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Ninni
Manche sogenannte Fans gehen doch nur ins Stadion, um dort ihren übertriebenen Nationalismus loswerden zu können. Nichts gegen einen gesunden Patriotismus (von dem würde ich mir mehr von den Südtirolern erwarten), aber was in der Eiswelle seitens der Italiener über die Bühne geht, ist nur noch Fanatismus. Einige von denen dürften sich wohl auch regelmäßig vor dem Bozener Siegesdenkmal versammeln…

Karl
Karl
Superredner
1 Monat 4 Tage
@Surfer  Ich  habe noch nie eine Italiener dieses Lied überhaupt singen hören. Was redest du da für einen Leerlauf daher.  Dass  es in Nordtirol und Österreich immer mehr  Menschen gibt denen die Südtiroler so langsam am Hintern vorbeigehen, liegt Großteils an den Südtiroler selber. Man denke an die übliche Überheblichkeit gegenüber allen Nachbarn  Südtirols, an die billigen Österreich Witze,  an das Benehmen so manches Landsmannes beim studieren in Österreich, das Jammern der SVP Politiker in Wien wenn immer ihnen Rom  ein “Spielzeug” wegnimmt (…..sonst aber die großen Player spielen)…….. die Liste  würde noch viel länger werden , aber ich hoffe  der Grund für die wachsende Entfremdung ist sogar dir ein wenig… Weiterlesen »
Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

🦊 🎩 ab 💪

einfach nur schön ….

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…in der Eiswelle habe ich vor der italienischen Hymne noch eine andere gehört…war das die österreichische?… 🇦🇹+🇮🇹

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

wir hätten nur die zwei Hymnen hören sollen:
Die Tiroler Landeshymne- und die Salzburger Landeshymne.
Aber dazu bräuchte es echte Patrioten- und keine Hosenscheißer.
Oder zumindest jemanden, der diesen Vorschlag bei der EBEL einbringt.

franzl.
franzl.
Tratscher
1 Monat 5 Tage

jawoll, wia i gsog hon.. Foxes leben länger….
FINAL GAME 7 

 
DÉJÀ – VU ??? 
💪💪💪💪💪

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Hcb hcb hcb

fritzol
fritzol
Superredner
1 Monat 5 Tage

wenn mam die kommentare liest alles nur sportprofis als täte sich die welt nur um den puck drehen und dann heißt es die steuergelder sind gut investiert für die polli mit ach und krach da hin gekommen

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 5 Tage

😉😂jo stimmt olleweil dreht sich bei ins olls um en puck, weil mir sein verrückt nach dem HCB! !💪💪Die Normalität kommt dann im Laufe des nächsten Monats langsam wieder zurück 😂Playoff ist für uns die 5. Jahreszeit 😉

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

welche steuergelder?
alperia ist ein unternehmen und sponsort wie jedes andere unternehemn auch. die gelder stammen aus unternehmenstätigkeit. ebenso ist die dachmarke eine unternehmen, das ein werbeetat zur verfügung hat. wie und wo es eingesetzt wird ist deren entscheidung. das geld wird aber so oder so ausgegeben.

witschi
witschi
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

statistisch gesehen müsste das nächste spiel salzburg gewinnen.

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

welche statistik?
das in der ebel bis dato erst 3 mal der meister im heimstadion gekürt wurde?

stief
stief
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Bin kurz forn Nervenzusommebruch🤗

Anja
Anja
Tratscher
1 Monat 5 Tage

wahnsinns spiel… mega foxes ❤️⚪️🔴❤️ und die curva: nach der “kritik” alles voll mit ⚪️🔴⚪️🔴⚪️🔴⚪️🔴 …so kann man kritiker auch verstummen lassen 😍 danke 🦊🦊🦊🦊

Ralph
Ralph
Superredner
1 Monat 5 Tage

wer noch de gonzn best of seven matches meister wird, isch a würdiger Meister.

Dagobert
Dagobert
Superredner
1 Monat 5 Tage

Isch mir jo Wurscht!!!

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

nur für diejenigen, die auch eine Blick über die Nordkette wagen:

http://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/eishockey-finalserie-brutale-muenchner-effizienz-15549374.html

HC Red Bull München auf Meisterkurs in Deutschland …

wpDiscuz