Die Eisschnellläuferin wechselte das Gerät

Herzog holte über 100 m zweite EM-Goldmedaille

Freitag, 07. Juli 2017 | 11:27 Uhr

Eisschnellläuferin Vanessa Herzog hat bei der EM im Inline Speed Skating in Lagos (Portugal) beim vierten Antreten ihre zweite Goldmedaille geholt. Die 22-jährige Tirolerin gewann den 100-m-Bewerb 0,2 Sekunden vor Weltmeisterin Sandrina Tas (Belgien) und eroberte damit ihr viertes Edelmetall.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz