Hirscher gelang ein perfekter Saisonauftakt

Hirscher Slalom-Sieger in Levi vor Kristoffersen

Sonntag, 18. November 2018 | 14:13 Uhr

Ski-Star Marcel Hirscher ist mit einem Sieg in den WM-Winter gestartet. Der Salzburger gewann am Sonntag den Slalom von Levi mit 0,09 Sekunden Vorsprung vor seinem norwegischen Dauerrivalen Henrik Kristoffersen und dem Schweden Andre Myhrer (+1,41). Hirscher jubelte über seinen 59. Karriere-Sieg im Weltcup und den 28. im Slalom.

Bester „Azzurro“ ist Stefano Gross auf Rang 16. Der Enneberger Manfred Mölgg ist im ersten Lauf ausgeschieden, auch Fabian Bacher und Alex Vinatzer kamen nicht ins Ziel.

Erste Weltcuppunkte im Slalom gab es hingegen für Simon Maurberger, wie Sportnews.bz.it berichtet. Der Ahrntaler wurde 22., den Grundstein hatte der 23-Jährige mit einer soliden Fahrt im erste Durchgang gelegt, indem er sich mit der hohen Startnummer 51 für den zweiten Lauf qualifizierte.

Von: apa