Ibrahimovic bleibt noch länger bei United

Ibrahimovic verlängerte bei Manchester United bis Saisonende

Donnerstag, 24. August 2017 | 16:10 Uhr

Die Zukunft von Zlatan Ibrahimovic ist geklärt. Der schwedische Fußball-Superstar erhielt bei Manchester United einen neuen Vertrag für die aktuelle Saison. Bereits seit Wochen wurde über die Zukunft des Ausnahmestürmers spekuliert – wobei diverse britische Medien berichteten, United habe dem 35-Jährigen für die Zeit nach seiner Profikarriere bereits eine Trainerrolle angeboten.

Nun bleibt Ibrahimovic den United-Fans zumindest für diese Saison auch auf dem Rasen erhalten. Ibrahimovic war im Sommer 2016 von Paris Saint-Germain nach Manchester gewechselt. Der Ex-Internationale erzielte für United wettbewerbsübergreifend 28 Tore in 46 Spielen – bis er im April eine Knieverletzung erlitt, die ihn für den Rest der Saison außer Gefecht setzte.

Von: APA/ag