Ymer besiegt, nun wartet Isner

Wimbledon: Jannik Sinner steht in Runde drei

Donnerstag, 30. Juni 2022 | 11:01 Uhr

Wimbledon – Jannik Sinner steht in Runde drei des prestigeträchtigen Tennisturniers von Wimbledon.

Der Sextner Tennisprofi besiegte auf dem “heiligen Rasen” den Schweden Mikel Ymer in vier Sätzen mit 6:4, 6:3, 5:7 und 6:2.

Am Freitag tritt der Südtiroler gegen den US-Amerikaner John Isner an.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Wimbledon: Jannik Sinner steht in Runde drei"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
mandorr
mandorr
Superredner
1 Monat 8 Tage

Grandiose Leistung!!!
Bravo Jannik, weiter so!!

wpDiscuz