Südtirol mit Bayern auf Platz eins

Junge Südtirol-Auswahl überzeugt bei Arge-Alp-Treffen

Montag, 21. September 2015 | 13:21 Uhr

Herisau – Im schweizerischen Herisau fand am Wochenende das klassische Arge-Alp-Meeting statt. Beim Saisonausklang der Leichtathleten landete Südtirols Landesauswahl gemeinsam mit Bayern auf Platz eins.

Südtirol reiste mit einer äußerst jungen Mannschaft nach St. Gallen. Landestrainer Karl Schöpf verzichtete auf viele „Stars“ der einheimischen Leichtathletikszene und setzte fast ausschließlich auf Nachwuchstalente des neu gegründeten Elite-Teams. Verstärkt wurde die junge Auswahl von einigen Routiniers wie Hubert Göller, Karl Telser und Elisabeth Stofner.

Ebenso wie in den beiden Jahren zuvor feierten die heimischen Athleten drei Tagessiege. Valentina Cavalleri gewann den 800-m-Lauf in 2.15,76 Minuten, die 4×400-m-Staffel der Damen setzte sich in 3.50,02 Minuten durch und Alex Verginer war mit 1,90 Metern im Hochsprung nicht zu schlagen. Besonders hervorzuheben ist auch die Leistung von U18-Talent Sophia Zingerle, die im 3000-m-Rennen ihren persönlichen Rekord in 10.09,78 Minuten um sechs Sekunden unterbot. Speerwerfer Andreas Zagler überbot hingegen mit seinen 61,70 Metern erneut die 60-Meter-Marke.

Die Ergebnisse der Südtiroler beim Arge-Alp-Meeting in St. Gallen:

Frauen

100m: 4. Julia Calliari 12,37; 9. Valeria Mura 12,97

200m: 3. Julia Calliari 25,66; 6. Valeria Mura 26,11

400m: 3. Petra Nardelli 58,78

800m: 1. Valentina Cavalleri 2.15,7;, 5. Verena Stefani 2.22,60

3000m: 2. Sophia Zingerle 10.09,78, 6. Sandra Sparer 10.45,66

100m Hürden: 5. Alessandra Realdon 14,96

400m Hürden: 2. Caren Agreiter 61,38, 7. Isabel Vikoler 67,47

Hoch: 4. Franziska Kofler  1,60

Stab: 5. Lina Kemenater 2,60

Weit: 8. Lisa Seppi 5,25; 10. Isabel Eccli 5,22; 15. Isabel Sader 4,80

Kugel: 7. Stefanie Messner 11,17 10. Sofia Steinkasserer 10,16

Diskus: 4. Elisabeth Stofner 42,26

Speer: 7. Sophia Mayr 34,18; 10. Stefanie Messner 33,51

4x100m: 2. Südtirol (Läuferclub) 47,86

4x400m: 1. Südtirol 3.50,02

Männer

100m: 4. Alessandro Monte 11,14; 5. Mario Buniolo 11,15; 7. Jimmy Folajin

Fonseca 11,24

200m: 4. Markus Gasser 22,70

400m: 5. Michael Albrecht 49,33; 9. Jimmy Folajin Fonseca 51,10

800m: 4. Hannes Schifferegger 1.56,56; 10. Ulrich Spiess 2.01,86

5000m: 5. Daniel Pattis 15.54,56

110m Hürden: 6. Markus Puff 16,05

400m Hürden: 7. Raffaele Fusaro 57,15

Hoch: 1. Alex Verginer 1,90, 5. Andreas Galler 1,85

Stab: 6. Alex Verginer 3,60

Weit: Thomas Schifferegger 6,66

Kugel: Karl Telser 14,86

Diskus: 4. Karl Telser 40,88

Speer: 2. Andreas Zagler 61,70, 3. Hubert Göller 58,77

4x100m: 4. Südtirol 42,52

4x400m: 4. Südtirol 3.23,19

Von: ©lu

Bezirk: Bozen