Am 13. September geht's los

Karate Mühlbach startet in die neue Saison

Mittwoch, 07. September 2022 | 11:20 Uhr

Mühlbach – In einer Woche ist es soweit: Karate Mühlbach startet in die neue Saison! Der Monat September ist gleichsam der „Monat der offenen Tür“: Interessierte können kostenlos und unverbindlich mitmachen und sich selbst ein Bild von dieser Kampfkunst machen. Wer im September die Chance verpasst, für den ist der Karate-Zug für diese Saison abgefahren!

Karate eignet sich für die ganze Familie: Kinder (ab Jahrgang 2015), Jugendliche und Erwachsene können am Karate-Training in der Marktgemeinde Mühlbach teilnehmen. Voraussetzung ist Freude an der Bewegung mitzubringen und die Bereitschaft, regelmäßig am Training teilzunehmen.

Fit & gesund mit Karate

“Karate ist Fitness für Körper und Seele! Regelmäßiges Training führt zu mehr Lebensqualität. Karate fördert die konditionellen, koordinativen und geistigen Fähigkeiten. Durch regelmäßiges Training werden Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Konzentration gestärkt und die Lebensqualität sowie das Selbstwertgefühl gesteigert. Biss, Durchhaltevermögen, besonders auch dann, wenn es schwer geht! Das zeichnet das Karate-Training aus und ist damit ein Lernort für den Alltag, für die Arbeit, die Schule, den Familienalltag. Durch die vielseitigen Anforderungen an Körper und Geist ist diese Kampfkunst ein idealer Ausgleich zu den Belastungen des Alltags und wirksam zur Selbstverteidigung”, so Karate Mühlbach.

Was braucht es?

Erforderlich sei der Willen, in die eigene Gesundheit und in das eigene Wohlbefinden zu investieren! Aber Achtung: So schön Karate und das Training bei Karate Mühlbach auch sein mag, geschenkt wird nichts! Training ist neben all dem Spaß und einer tollen Gemeinschaft immer auch Arbeit, erfordert Fleiß und Einsatzbereitschaft. Wer diese Eigenschaften mitbringt, wird Teil eines hochmotivierten Teams, in dem man gemeinsam wächst.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz