Luka Brajkovic zeigt in der NCAA auf

Karriere-Bestleistung von Basketballer Luka Brajkovic

Mittwoch, 22. Dezember 2021 | 11:11 Uhr

Der Vorarlberger Luka Brajkovic hat am Dienstag (Ortszeit) mit einer Karriere-Bestleistung in der NCAA aufhorchen lassen. Er führte Davidson mit 22 Punkten als Topscorer zu einem 79:78 bei Alabama, der aktuellen Nummer zehn im US-College-Basketball. Der zum “Player of the Game” gekürte Power Forward verbuchte zudem sieben Rebounds, drei Assists und je einen Steal sowie Block in 31 Minuten Spielzeit.

“Das war der beste Sieg meiner Karriere bis jetzt”, freute sich der 22-jährige Feldkircher. Mit einem Distanztreffer hatte er auch den Schlusspunkt für sein Team gesetzt. Nach dem 79:69 bei noch 2:01 Minuten Spielzeit wurde es freilich noch einmal ganz eng. Alabama hatte sogar die Chance auf den Ausgleich. “Es war so knapp und mit Sicherheit das beste Spiel, bei dem ich je auf dem Feld gestanden bin”, sagte Brajkovic.

Der Sieg über Alabama war der erste für Davidson gegen ein Top-10-Team seit der March Madness 2008. Damals hatte noch der heutige NBA-Star Stephen Curry den Dress der Wildcats getragen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz