Kein Scorerpunkt für Grabner

Kein Erfolgserlebnis für Vanek und Grabner in NHL

Montag, 22. Januar 2018 | 10:11 Uhr

Thomas Vanek und Michael Grabner ist mit ihren Clubs in den Spielen der National Hockey League (NHL) am Sonntag kein Erfolgserlebnis vergönnt gewesen. Vanek verlor mit den Vancouver Canucks bei den Winnipeg Jets mit 0:1, Grabner unterlag mit seinen New York Rangers bei den Los Angeles Kings mit 2:4. Die beiden Österreicher blieben dabei ohne Scorerpunkt.

Die Vegas Golden Knights sorgen im ersten Jahr in der NHL weiter für Furore. Das Team aus Las Vegas führt die Liga nach dem 5:1 bei den Carolina Hurricanes an. Nach 46 Saisonspielen halten die Golden Knights bei 31 Siegen und stehen davor, einen Rekord zu brechen. Noch nie hat eine Franchise in der ersten Saison in der Eishockey-Eliteliga mehr als 33 Siege geholt.

Von: apa