Vierter Platz für Mario Seidl

Kombinierer Seidl in Otepää Fünfter, Rehrl Siebenter

Sonntag, 06. Januar 2019 | 14:48 Uhr

Mario Seidl hat am Sonntag beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Otepää (Estland) Rang fünf belegt. Auf den norwegischen Sieger Jarl Magnus Riiber fehlten dem Salzburger nach einem Sprung von der Normalschanze und einem 10-Kilometer-Langlauf 44 Sekunden. Franz-Josef Rehrl landete 50,3 Sekunden hinter Riiber, der seinen sechsten Saisonsieg feierte, an der siebenten Stelle.

Von: apa