Liverpool bleibt mit Sieg gegen Leeds vorne dabei

Liverpool bleibt mit 3:0-Sieg an Topduo dran

Sonntag, 12. September 2021 | 20:58 Uhr

Liverpool hat mit einem 3:0-Auswärtssieg bei Leeds United in der englischen Fußball-Premier-League mit dem Topduo Manchester United und Chelsea Schritt gehalten. Alle drei Mannschaften halten nach vier Runden bei zehn Punkten. Mohamed Salah (20.) mit seinem 100. Premier-League-Tor (als 30. Spieler) im 162. Einsatz, Fabinho (50.) und Sadio Mane (92.) trafen für die “Reds”, die nach einem Platzverweis gegen Leeds mehr als eine halbe Stunde lang in Überzahl agierten.

Liverpool blieb zum 14. Mal in Folge ungeschlagen. “Wir haben wirklich gut gespielt, wenn du nicht so gut spielst, dann wirst du von Leeds bestraft”, sagte Klopp, für den es trotz des klaren Erfolgs gegen einen weiter sieglosen Gegner einen dicken Wermutstropfen gab.

Youngster Harvey Elliott verletzte sich bei einem Tackling wohl schwer am Bein und musste nach minutenlanger Behandlung auf dem Rasen auf einer Trage vom Platz gebracht werden. Leeds-Verteidiger Pascal Struijk, der den 18-Jährigen gefoult hatte, kassierte die Rote Karte. “Der Knöchel war nicht mehr am richtigen Platz”, berichtete Klopp nach der Partie. “Es ist eine schlimme Verletzung, wir warten jetzt die Scans und Einschätzungen ab.”

Von: APA/dpa/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz