Jared Goff und seine Mannen bilden ein eingespieltes Team

Los Angeles Rams gewannen auch viertes NFL-Saisonspiel

Freitag, 28. September 2018 | 10:50 Uhr

Die Los Angeles Rams haben am Donnerstag auch ihr viertes Saisonspiel in der National Football League (NFL) gewonnen und damit ihre Rolle als einer der Favoriten für den Gewinn der Super Bowl unterstrichen. Die Kalifornier besiegten die Minnesota Vikings zu Hause mit 38:31. Quarterback Jared Goff warf fünf Touchdown-Pässe, vier davon in der ersten Hälfte.

Für den Club ist es der beste Saisonstart seit 2001, als er noch als St. Louis Rams die ersten sechs Partien für sich entschieden hatte. Die Rams, die im Jahr 2000 ihre bisher einzige Super Bowl gewonnen haben, waren 2016 nach 20 Jahren in St. Louis nach Los Angeles zurückübersiedelt.

Von: APA/Reuters