Iraschko-Stolz flog diesmal am Podium vorbei

Lundby siegte in Zao – Pinkelnig 4., Iraschko-Stolz 5.

Sonntag, 20. Januar 2019 | 10:18 Uhr

Skisprung-Olympiasiegerin Maren Lundby hat sich am Sonntag in Zao den Sieg beim Weltcup von der Normalschanze gesichert. Die Norwegerin setzte sich vor ihrer Landsfrau Anna Odine Ström und der Deutschen Carina Vogt durch. Dahinter landeten die Österreicherinnen Eva Pinkelnig und Daniela Iraschko-Stolz auf den Rängen vier und fünf.

Von: apa