Madison Keys setzte sich gegen Caroline Garcia durch

Madison Keys im Viertelfinale der Australian Open

Montag, 22. Januar 2018 | 06:11 Uhr

Die letztjährige US-Open-Finalistin Madison Keys hat das Viertelfinale der Australian Open erreicht. Die 22-jährige Tennisspielerin aus den USA gewann am Montag (Ortszeit) in Melbourne gegen die als Nummer acht gesetzte Caroline Garcia aus Frankreich 6:3, 6:2.

Im Viertelfinale trifft Keys am Mittwoch auf die Gewinnerin des Duells zwischen der Deutschen Angelique Kerber und der Taiwanesin Su-Wei Hsieh.

Von: APA/dpa