Southampton warf ManCity aus Liga-Cup

Manchester City im Liga-Cup an Southampton gescheitert

Mittwoch, 11. Januar 2023 | 23:00 Uhr

Manchester City ist im Viertelfinale des englischen Fußball-Liga-Cups ausgeschieden. Der Meister kassierte am Mittwoch auswärts gegen Southampton eine überraschende 0:2-Niederlage. Für das Premier-League-Schlusslicht trafen Sekou Mara (23.) und Moussa Djenepo (28.). City präsentierte sich drei Tage vor dem Derby gegen United in enttäuschender Verfassung und spielte praktisch keine zwingende Chancen heraus.

Daran änderten auch die Einwechslungen von Erling Haaland und Kevin de Bruyne in der zweiten Hälfte nichts. Neben Southampton schaffte auch Nottingham mit einem 4:3 im Elferschießen über Wolverhampton den Sprung unter die letzten vier. Bereits am Dienstag waren Manchester United und Newcastle in die Vorschlussrunde eingezogen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz