Bartoli siegte 2013 in Wimbledon

Marion Bartoli kehrt im März auf die WTA-Tour zurück

Dienstag, 19. Dezember 2017 | 20:11 Uhr

Die Französin Marion Bartoli kehrt nach mehr als vier Jahren Pause auf die WTA-Tour zurück. Die 33-jährige Wimbledonsiegerin von 2013 kündigte an, dass sie Mitte März beim Tennis-Turnier in Miami ihr Comeback geben wird. “Das wird eine große Herausforderung”, sagte die ehemalige Nummer sieben der Welt, die im Sommer 2013 kurz nach ihrem einzigen Grand-Slam-Triumph in London zurückgetreten war.

Im Jahr 2016 hatte Bartoli angegeben, dass sie an einem rätselhaften Virus leide, der zu großem Gewichtsverlust geführt habe. “Ich fürchte um mein Leben, ich fürchte, eines Tages bleibt mein Herz stehen”, sagte Bartoli damals.

Von: APA/sda/ag.