Vandoorne bleibt noch länger bei McLaren

McLaren bestätigte Belgier Vandoorne auch für 2018

Mittwoch, 23. August 2017 | 13:34 Uhr

Der Belgier Stoffel Vandoorne wird auch im kommenden Jahr für den Formel-1-Rennstall McLaren-Honda fahren. Das teilte das britische Traditionsteam am Mittwoch mit. Der 25-Jährige bestreitet in diesem Jahr seine erste Saison in der Königsklasse des Motorsports.

Am kommenden Wochenende tritt er bei seinem Heimrennen im belgischen Spa-Francorchamps an. Vandoorne ist im WM-Klassement derzeit 18., seine beste Rennplatzierung war Rang zehn vor der Sommerpause in Ungarn.

Offen ist bei McLaren-Honda weiterhin die Zukunft des zweimaligen Weltmeisters Fernando Alonso. Der Vertrag des 36-Jährigen endet nach dieser Saison.

Von: APA/dpa