"Es gäbe zu viele Tote"

Messner: Ohne Flugrettung wäre Bergsteigen längst verboten

Dienstag, 07. November 2017 | 10:40 Uhr

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner ist den Rettern in der Luft sehr dankbar. “Ohne die heutige Flugrettung gäbe es so viele Tote, dass das Bergsteigen schon längst verboten wäre”, sagte der 73-Jährige in Wien bei der Präsentation des ersten Kinofilms, in dem er Regie führte.

In dem Doku-Drama “Still alive – Das Drama am Mount Kenya” zieht sich ein Kletterer aus Österreich in 5.100 Metern Höhe bei einem Sturz einen offenen Schienbeinbruch zu. Sieben Tage lang muss er zusammen mit einem Kameraden unter höchst dramatischen Umständen auf die aus Tirol nach Ostafrika fliegende Rettungsmannschaft warten.

Eine Bergung mittels Hubschrauber und Tau sei damals unbekannt gewesen, sagte Messner. Heute wäre eine solche Situation überhaupt kein Problem mehr. Am Mount Everest sei schon die Bergung eines Verunglückten aus 7.800 Metern Höhe gelungen.

Von: dpa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

56 Kommentare auf "Messner: Ohne Flugrettung wäre Bergsteigen längst verboten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Enrique
Enrique
Grünschnabel
17 Tage 4 h

der messner ischmo oanfpch unsympathisch

m. 323.
m. 323.
Tratscher
17 Tage 2 h

@e..dr Messner war einer der besten Bergsteiger der Welt…Sympathie ist Ansichtssache vielleicht sollte man mit solchen Sprüchen vorsichtig sein….

Simba
Simba
Grünschnabel
17 Tage 1 h

Was willst du dir ein Urteil bilden.Kennst du ihn? Mein Mann ist Bergführer und kennt Messner gut.Er ist schon in Ordnung. Also deinen Mund halten.

Staenkerer
17 Tage 1 h

der messner ischbwie der berlusconi: mediengeil und überzeugt daser olles besser woaß, es oanzige des de mander unterscheidet sein die hobbys … obwohl, … genau mit de sein boade zu ihren ruf kemmen 😆..

m. 323.
m. 323.
Tratscher
17 Tage 10 Min

@Simba allso den Mund lass ich mir vor dir sicher nicht verbieten…umso schlimmer ..Neid ist was schlimmes oder hat dein Mann soviel geleistet..jetzt reden wir vom Bergsteigen alles andere tut hier nichts zur Sache..und auf der Welt gibt es so viele Angeber und Id..u inen….

typisch
typisch
Superredner
16 Tage 23 h

@m. 323.
einer der besten mag schon sein, das gibt ihm aber nicht das recht bergturisten und anderes zu kretisieren die was er mit seinen museen anlockt. er wiederspricht sich eben zu oft

m. 323.
m. 323.
Tratscher
16 Tage 22 h

@typisch er hot so viel Erfohrung..wie net viele af der Welt …und wenn man oft heart in wos für a Gefohr sich viele Rettungskräfte oft begeben werd er schun Recht hobm

geronimo
geronimo
Superredner
16 Tage 22 h

Kennst du ihn? Ich nicht.
“Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.”

Ewa
Ewa
Tratscher
16 Tage 21 h

@geronimo
Guter Spruch 👍

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Tratscher
16 Tage 20 h

@m. 323. da wirst du recht haben er wird der “beste” Bergsteiger sein aber genau durch Ihm ist dies Hype ausgebrochen und es wäre besser wenn er solche Kommentare nicht von Ihm geben würde denn dank ihm ist der Mount Everst überrant und verdreckt, und die aussage ist wirklich dämlich was ist wenn es nicht den Bademeister gäbe wäre dann das schwimmen auch verboten???

jack
jack
Tratscher
16 Tage 18 h

@geronimo
ok wenn in Messner net kennst frog i di fa wo bist du?

geronimo
geronimo
Superredner
16 Tage 17 h

@jack net persönlich jacky 😘😘

Enrique
Enrique
Grünschnabel
15 Tage 10 h

@Simba

wie gsog sympathie isch ansichtssache. und du sollasch toleranta sein und die meinung va ondra akzeptiern. bischmo awin zi radikal mit dein mund holtn deswegn bisch du mir a unsympathisch. nichts desto trotz hosche is recht zi schreibm wose willsch und brauchsch et in mund holtn

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

Wieso verboten? Jeder der da hoch geht entscheidet doch selbst. Es hat den Anschein dass alles nur noch fremdentschieden wird. Der Käfig wird immer enger

iuhui
iuhui
Superredner
17 Tage 2 h

ja, jeder kann tun was er will, aber dann soll er sich auch den Rettungseinsatz zahlen!!!! Und liebe Politik, wann kommt die Pflichtversicherung???

alla troia
alla troia
Tratscher
17 Tage 3 h

ja der Reinhold.. geht mit dem Kurz auf ein Käffchen

GTH
GTH
Grünschnabel
17 Tage 2 h

in sem moger nita isch a rechter, hotter holt gestern gsog

Blitz
Blitz
Superredner
16 Tage 23 h

@GTH Hot er eh vergessn ; der Gesinnungsbendler !

alla troia
alla troia
Tratscher
16 Tage 19 h

@GTH deswegen habe ich es ja gesagt.. 🙂

jack
jack
Tratscher
16 Tage 23 h

Die Dünne luft und der Sauerstoffmangel.
iatz kem die Nebenwirkungen beim Messner zum vorschein.
guete besserung wünsch i

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

Viele hier haben schon ohne dünner Luft, viel die schlimmeren Nebenwirkungen

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
16 Tage 20 h

Ist doch ganz vernünftig was er sagt!

jack
jack
Tratscher
16 Tage 18 h

@ivo815
jo merkt man bei dir a

Karl
Karl
Tratscher
15 Tage 6 h

@jack  Leider merkt der Ivo8015 das selber bereits nicht mehr. (Hat wahrscheinlich zu lange studiert, das tut meistens auch nicht gut) Er kann einfach nicht leben ohne andere als  Deppen zu beschimpfen  und als  Vollpfosten darzustellen. Er hat eine einfache Regel:  wer nicht sein rotes  Gedankengut  vertritt, kann  daher nur ein sabbernder Trottel sein der es nicht einmal geschafft hat die Volksschule abzuschließen. 😂😂😂😂

peterle
peterle
Superredner
17 Tage 3 h

Messner hat sein Leben lang seinen Traum gelebt. Jetzt im Alter muss er seine Andenken filmisch weitergeben. Auch ein Luis Trenker meinte sich dadurch unsterblich zu machen.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

habt Ihr mal die Trenker Filme gesehn?😴

peterle
peterle
Superredner
16 Tage 20 h

@Sag mal
Vor dem 2.Wk ok während des Krieges ein Mitläufer und nachher nur noch ein trauriger Geschichtenerzähler seiner eigenen Vergangenheit mit Lügen.

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
17 Tage 2 h

a ploudra der messner!

harmlos
harmlos
Tratscher
17 Tage 2 h

Und ohne Bergsteiger gabets wianiger Müll af die Berg!!!

schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
17 Tage 2 h

ob sympatisch oder nicht. Der Reinhold Messner ist halt mal einer der größten Werbeträger unseres hochheiligsten Landes Südtirol. 😇

witschi
witschi
Universalgelehrter
17 Tage 2 h

wem interessiert das?

Aurelius
Aurelius
Grünschnabel
17 Tage 2 h

Ich glaube nicht dass es verboten wäre. Jeder entscheidet frei auf dem Berg zu gehen oder nicht. Aber eines ist sicher. Die Flugrettung ist nicht mehr wegzudenken, wie auch die Bergrettung, weisse Kreuz, Wasserrettung, Feuerwehr usw…..

natan
natan
Tratscher
17 Tage 1 Min

wem interessierte wos der Mesner sogt?

Tabernakel
16 Tage 22 h

Den Pastor und den Gemeinderat interessierts.

NanuNana
NanuNana
Grünschnabel
17 Tage 2 h

I find dass er viel geleistet hot in die Berge und solong er lei in dem Bereich sein Senf dozui gib und Bergfilme drahnt und sich nima als Politiker probiert geat sel schun in Ordnung. Wos die Flugrettung heitzitoge leistet isch a gewaltigo Fortschritt. Mehr hot er dozui jo net gsog. Also seit net so beas zin Reini 👍

Marta
Marta
Universalgelehrter
17 Tage 1 h

manche wollen unbedingt oben bleiben !!!

Tabernakel
16 Tage 22 h

Du wirst nie nach oben kommen.

yeah
yeah
Grünschnabel
17 Tage 3 h

olle lei gscheid… ohne helis gabs jedes johr 30 toate, mecht i segn donn wi sel mitn “heiligen fehlerfreien” st zommengeaht

Staenkerer
16 Tage 9 h

stimmt! ober ohne heli gabs a viele de sichs zwoamol und dreimol überlegn ob sie de bergtour schun mochn oder decht unten bleibn!
de helis sein nimmer wegzudenkn, sie retten lebn, ohne zweifel, hobn ober für leider zu viele a de funktioneiner rückversicherung, wenn die kondition und puste ausgeht werd man eh gholt!

el_tirolos
el_tirolos
Grünschnabel
17 Tage 1 h

ne es war et vobotwn, do untoschie war das die leit mit mear eigenveratwortung affn berg gangn. Es tat ka trotl erst um 6a afnocht startn wia iatz, viele leit tatn wido mit hirn affn berg gian oddo bestimmte goret

geronimo
geronimo
Superredner
16 Tage 22 h

Messner mag man sympathisch finden oder nicht. Auf jeden Fall war er der weltbeste Bergsteiger und für Südtirol ist er ein ausgezeichneter Werbeträger, dem wir touristisch sehr viel zu verdanken haben. Wie er menschlich ist weiß ich nicht.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
17 Tage 1 h

ohne R.Messner wäre diese Seite entzeztlich langweilig . .

anonymous
anonymous
Tratscher
16 Tage 20 h

Was verboten?? wer will mir das Bergsteigen verbieten kein Mensch 
Auch  Sie nicht Herr Messer

Antivirus
Antivirus
Tratscher
16 Tage 17 h

ich bin zwar kein Freund von Messner aber mit dem Thema Flugrettung hat er Recht!! Flugrettung ist mittlerweile ein enormes Geschäft!! deshalb darf auch jeder noch so unerfahre stammt Bettpatschen auf den Berg ohne irgendwelche Voraussetzungen, Für Kinderbetreuung ( Kindergarten) braucht’s ein Doktorarbeit ist genauso absurt, Politik lebt vom Steuerzahler und ist somit dafür zuständig die Kassen zu füllen egal was es koste Tote Bergsteiger bringen kein Geld

sarnarle
sarnarle
Tratscher
16 Tage 19 h

Wer soll uns das Bergsteigen verbieten? Vielleicht bedachter und mit mehr Verantwortung würden die Berge bestiegen und erklettert was z.B. bei mir der Fall ist. Aber ich werde mir nie denken im Fall kann man ja den Hubschrauber rufen.

Blauaeugiger
Blauaeugiger
Neuling
16 Tage 7 h

Der Reinhold Messner ist ein extrem guter Bergsteiger, ein extrem guter Geschäftsmann und auf der ganzen Welt bekannt. Wer von allen Kritikern hier hat was ähnliches aufzuweisen?
Der Neid scheint Überhand zu nehmen!

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
16 Tage 17 h

negste johr, geah i porfußet afn madritsch joch, deis weart a hetz

wpDiscuz