Basketball-Ikone Michael Jordan

Michael Jordan laut “Forbes” reichster Sportler aller Zeiten

Dienstag, 19. Dezember 2017 | 16:46 Uhr

Basketball-Ikone Michael Jordan ist laut dem US-Wirtschaftsmagazin “Forbes” mit 1,85 Milliarden Dollar (1,57 Mrd. Euro) der bisher reichste Sportler aller Zeiten. Für diese Liste wurden neben Preisgeldern und Verdienst natürlich auch die hoch dotierten Werbeverträge der Superstars mit potenten Unternehmen herangezogen.

Neben Jordan, der in den 1990er-Jahren mit den Chicago Bulls insgesamt sechs Mal NBA-Champion wurde und nun Besitzer der Charlotte Hornets ist, zählen noch die US-Golflegenden Tiger Woods, Arnold Palmer und Jack Nicklaus sowie der deutsche Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher zu den Dollar-Milliardären in der Kategorie Sport. Topverdiener unter den Fußballern ist bisher der Engländer David Beckham, der Platz sieben im “Forbes-Ranking” einnimmt.

Die “Forbes”-Rangliste der am besten verdienenden Sportler aller Zeiten (Stand Dezember 2017): 1. Michael Jordan (USA) Basketball, 1,85 Milliarden Dollar – 2. Tiger Woods (USA) Golf 1,7 Mrd. – 3. Arnold Palmer (USA) Golf 1,4 Mrd. – 4. Jack Nicklaus (USA) Golf 1,2 Mrd. – 5. Michael Schumacher (GER) Formel 1 1,0 Mrd. – 6. Phil Mickelson (USA) Golf 815 Mio. – 7. Kobe Bryant (USA) Basketball und David Beckham (ENG) Fußball je 800 Mio. – 9. Floyd Mayweather (USA) Boxen 785 Mio. – 10. Shaquille O’Neal (USA) Basketball 735 Mio. – 11. LeBron James (USA) Basketball 730 Mio. – 12. Cristiano Ronaldo (POR) Fußball 725 Mio. – 13. Greg Norman (AUS) Golf 705 Mio. – 14. Mike Tyson (USA) Boxen 700 Mio. – 15. Roger Federer (SUI) Tennis 675 Mio. – 16. Lionel Messi (ARG) Fußball 600 Mio. – 17. Alex Rodriguez (USA) Baseball 575 Mio. – 18. Jeff Gordon (USA) NASCAR 525 Mio. – 19. Oscar de la Hoya (USA) Boxen 520 Mio. – 20. Manny Pacquiao (PHI) Boxen 510 Mio.

Von: APA/ag.