James Harden steht vor einem Wechsel

NBA-Star Harden wechselt laut Medien nach Philadelphia

Freitag, 11. Februar 2022 | 04:27 Uhr

Basketball-Superstar James Harden wechselt Medienberichten zufolge innerhalb der NBA von den Brooklyn Nets zu den Philadelphia 76ers. Das berichtete am Donnerstag unter anderem die Nachrichtenagentur AP. Der Wechsel soll Teil eines Deals sein, bei dem Philadelphias Ben Simmons sowie weitere Profis wiederum zu den Nets getauscht werden. Der 32-jährige Harden war im Jänner 2021 zu den Nets getradet worden und dort Teil der “Big Three” mit Kevin Durant und Kyrie Irving.

Das Trio spielte allerdings selten zusammen, unter anderem, weil Irving nicht gegen das Coronavirus geimpft ist.

Am Transfermarkt aktiv waren auch die San Antonio Spurs. Der Arbeitgeber von Österreichs Aushängeschild Jakob Pöltl sicherte sich die Dienste des 35-jährigen slowenischen Guard Goran Dragic von den Toronto Raptors. An die Kanadier wurden dafür Thaddeus Young und Drew Eubanks abgegeben. Dragic hat seit 13. November aus persönlichen Gründen für die Raptors nicht mehr gespielt.

Von: APA/dpa/Reuters