„The Show must go on“ lautet auch im Jahr 2023 das Motto

Neuigkeiten vom Gsieser Tal Lauf: Anmeldungen eröffnet

Donnerstag, 23. Juni 2022 | 13:13 Uhr

Gsies – Am 18. und 19. Februar steht wiederum der Gsieser Tal Lauf auf dem Programm. Während am Samstag, den 19. Februar das Klassik-Rennen über 42 bzw. 30 Kilometer stattfindet, messen sich die Langläufer am Sonntag traditionell beim Freistil-Rennen über 42 bzw. 30 Kilometer.

Die Anmeldungen sind seit Anfang Juni eröffnet. Dabei ist die Angabe der Distanz nicht vorgesehen. Der Teilnehmer entscheidet erst während dem Rennen, welche Distanz er bevorzugt.

Der Gsieser Tal Lauf ist ein Dauerbrenner und seit seiner Gründung im fernen Jahre 1984 noch niemals ausgefallen – bis 2021 aufgrund der Coronakrise. 2022 lebte das Event wieder neu auf. Und: „The Show must go on“ lautet auch im Jahr 2023 das Motto.

Seit der ersten Auflage verzeichnet dieses bereits legendäre Südtiroler Sportevent insgesamt 69.642 „Finisher“. Die Beteiligung ist sehr international, alljährlich sind weltweit an die 40 Nationen am Start.

OK-Chef Walter Felderer und sein Team freuen sich wiederum auf zahlreiche Teilnehmer.

Infos und Anmeldung www.gsiesertal-lauf.com

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz