Neymar soll während der Coronavirus-Pandemie isoliert werden

Neymar kehrt vorübergehend nach Brasilien zurück

Donnerstag, 19. März 2020 | 17:25 Uhr

Fußballstar Neymar hat sich aus Frankreich nach Brasilien zurückgezogen. Das berichtete das Sportportal “Globoesporte” unter Berufung auf die Agentur, die den Offensivspieler von Paris Saint-Germain und der brasilianischen Nationalmannschaft berät. Neymar soll während der Coronavirus-Pandemie isoliert und von Fans ferngehalten werden.

Einem Bericht des Portals “UOL” zufolge behält er seine tägliche Trainingsroutine bei. Zuletzt hatte er seinen Club gegen Borussia Dortmund in das Viertelfinale der Champions League geführt. Auch PSG-Kapitän Thiago Silva ist zurück in Brasilien. Die Ligue 1 hat seit vergangenem Freitag die Spiele ausgesetzt.

Von: APA/dpa