Patrick Mahomes führte Kansas City auch ohne Touchdown-Pass zum Sieg

Patriots und Chiefs in NFL weiter erfolgreich

Montag, 30. September 2019 | 10:24 Uhr

Titelverteidiger New England Patriots und die Kansas City Chiefs haben am Sonntag (Ortszeit) auch ihre jeweils vierten Saisonspiele in der National Football League (NFL) gewonnen. Der Super-Bowl-Champion setzte sich bei den bisher ungeschlagenen Buffalo Bills 16:10 durch, die Chiefs indes mit 34:30 bei den Detroit Lions.

Kansas-Quarterback Patrick Mahomes, der in der abgelaufenen Saison als wertvollster Spieler (MVP) der NFL ausgezeichnet worden war, blieb nach zuletzt 14 Partien mit mindestens zwei Touchdowns diesmal ohne erfolgreichen Touchdown-Pass. Der spielentscheidende Touchdown ging auf das Konto von Running Back Darrell Williams 20 Sekunden vor Matchende. Vorjahresfinalist Los Angeles Rams kassierte mit dem 40:55 vor eigenem Publikum gegen die Tampa Bay Buccaneers die erste Saisonniederlage.

Von: apa