Die Eagles feierten einen 19:10-Heimsieg gegen die Oakland Raiders

Philadelphia als Nummer 1 der NFC ins Play-off

Dienstag, 26. Dezember 2017 | 10:34 Uhr

Die Philadelphia Eagles gehen als Nummer eins der National Football Conference in die Play-offs der NFL. Die Eagles feierten am Montag einen 19:10-Heimsieg gegen die Oakland Raiders und haben sich damit vor der letzten Runde am kommenden Wochenende Platz eins in der Conference gesichert. Damit hätten sie bis zur Super Bowl immer Heimrecht.

Die Pittsburgh Steelers haben sich mit einem 34:6-Erfolg bei den Houston Texans ein Freilos in der ersten Play-off-Runde erspielt.

NFL-Ergebnisse vom Montag: Houston Texans – Pittsburgh Steelers 6:34, Philadelphia Eagles – Oakland Raiders 19:10.

Von: APA/ag.