Mbappe traf zum 1:0

PSG gewann auch 11. Ligaspiel – 2:0 im Schlager in Marseille

Sonntag, 28. Oktober 2018 | 23:12 Uhr

Paris St. Germain ist in der französischen Fußball-Liga einfach nicht zu stoppen. Der Titelverteidiger setzte sich am Sonntag im Schlager bei Olympique Marseille 2:0 durch und gewann damit auch das elfte Saisonspiel in der Ligue 1. Kylian Mbappe (63.) und Julian Draxler (95.) sorgten für die Entscheidung. PSG hat acht Punkte Vorsprung auf Verfolger Lille, Marseille ist Fünfter.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz