Bei den Stars von Real Madrid läuft es weiterhin nicht rund

Real Madrid ließ erneut Punkte liegen, nur 2:2 in Villarreal

Donnerstag, 03. Januar 2019 | 23:32 Uhr

Champions-League-Sieger Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft erneut gepatzt. Die Königlichen kamen am Donnerstag in einem Nachtragsspiel bei Villarreal nicht über ein 2:2 (2:1) hinaus und liegen damit als Tabellenvierter sieben Punkte hinter Spitzenreiter FC Barcelona.

Karim Benzema (7.) und Raphael Varane (20.) brachten Real zwischenzeitlich in Führung. Doch Santi Cazorla avancierte zum gefeierten Spieler beim bisherigen Drittletzten Villarreal, als er kurz vor Schluss ausglich (82.). Cazorla hatte auch für die frühe Führung gesorgt (4.).

Von: APA/dpa