Marco Asensio erzielte den Siegtreffer

Real Madrid nach 1:0 über Espanyol vorerst Tabellenführer

Samstag, 22. September 2018 | 22:45 Uhr

Real Madrid hat am Samstag zumindest vorerst die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft übernommen. Der Champions-League-Sieger feierte gegen Espanyol Barcelona dank eines Treffers von Marco Asensio (41.) einen 1:0-Heimsieg und liegt damit einen Punkt vor dem FC Barcelona, der allerdings am Sonntag mit einem Erfolg im Camp Nou über Girona wieder am Erzrivalen vorbeiziehen würde.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz