Auch ohne Christiano Ronaldo funktionierte Real bestens

Real Madrid startete mit 2:0-Sieg über Getafe in Saison

Montag, 20. August 2018 | 06:11 Uhr

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat die neue Ligasaison mit einem ungefährdeten 2:0-Heimsieg gegen Getafe begonnen. Auch ohne Cristiano Ronaldo hatten die “Königlichen” am Sonntagabend keine Probleme, das Geschehen zu kontrollieren. Dani Carvajal schoss nach 20 Minuten das 1:0, Gareth Bale erhöhte sechs Minuten nach der Pause.

Der Waliser wurde im Bernabeu-Stadion mit stehenden Ovationen der Anhänger bedacht. Bale hatte beim 3:1-Sieg im Champions-League-Finale gegen Liverpool Ende Mai zwei Tore erzielt und damit großen Anteil am dritten Titel in Serie gehabt. In der Meisterschaft hatte Real in der vergangenen Saison hinter dem Erzrivalen FC Barcelona und Atletico Madrid aber nur den dritten Platz belegt.

Von: APA/ag.