Loeb kann's nicht lassen

Rekord-Champion Loeb fährt sechs WM-Läufe mit Hyundai

Donnerstag, 13. Dezember 2018 | 16:11 Uhr

Rallye-Rekordweltmeister Sebastien Loeb wird kommendes Jahr sechs der 14 WM-Läufe bestreiten. Der Franzose schloss dazu mit dem Hyundai-Team einen Zweijahresvertrag ab. Der 44-Jährige beschränkt sich seit seinem neunten Titelgewinn 2012 (jeweils mit Citroen) auf ausgewählte WM-Einsätze. Heuer hatte er in Spanien seinen 79. WRC-Sieg gefeiert.

Anfang Jänner wird Loeb mit einem Peugeot neuerlich die Dakar bestreiten, bei der er 2017 Zweiter war. Danach folgt bei der “Monte” (24.-27.1.) der erste Einsatz in der Rallye-WM.

Von: APA/ag.