Wiesberger ist weiterhin mit von der Partie

Schwab und Wiesberger in Indien souverän im Cut

Freitag, 29. März 2019 | 14:35 Uhr

Matthias Schwab und Bernd Wiesberger haben sich am zweiten Tag der Indian Golf-Open in Neu-Delhi verbessert und souverän den Cut geschafft. Wiesberger rückte mit einer 70er-Runde auf 3 unter Par und Platz zwölf nach vor, Schwab verbesserte sich auf dem schweren Platz mit einer 68 sogar auf 4 unter Par und Zwischenrang acht. Beide Österreicher mischen damit am Wochenende im Kampf ums Preisgeld mit.

“Es hat heute nicht sehr vielversprechend begonnen, weil meine Drives nicht gut gingen”, berichtete Schwab von Anfangsproblemen. Dafür hielt der Steirer auf den zweiten neun Bahnen einem Bogey gleich vier Birdies entgegen. “Mit Verlauf der Runde wurde es besser. Vor allem aber durch gutes Putting ist mir die Runde mit vier unter Par gelungen”, freute sich Schwab. Gesamtführender ist nach zwei 67er-Runden der US-Amerikaner Julian Suri mit 10 unter Par.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz