Serena Williams setzte sich gegen Schwedin durch

Serena Williams nach Rekordsieg bei US Open im Achtelfinale

Samstag, 03. September 2016 | 21:32 Uhr

Serena Williams ist am Samstag ohne Satzverlust in das Achtelfinale der US Open eingezogen. Die 22-fache Grand-Slam-Siegerin und sechsfache New-York-Siegerin setzte sich gegen die Schwedin Johanna Larsson mit 6:2, 6:1 durch. Es war ein Rekordsieg für die 34-jährige US-Amerikanerin, die nun auf Jaroslawa Schwedowa aus Kasachstan trifft.

Williams feierte ihren 307. Sieg bei einem der vier wichtigsten Tennisturniere und ist jetzt alleinige Rekordhalterin in dieser Kategorie vor Martina Navratilova (306). Gewinnt sie gegen Schwedowa, übertrifft sie auch den Herren-Rekordhalter Roger Federer.

Von: APA/dpa/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz