Bernardo Silva leitete den Heimsieg in der 79. Minute ein

Siege für Manchester-Duo an Spitze der Premier League

Mittwoch, 20. Januar 2021 | 23:23 Uhr

Beide Manchester-Clubs führen nach Siegen am Mittwoch die englische Fußball-Premier-League an. Leader United setzte sich bei Fulham nach einem 0:1-Rückstand dank Toren von Edinson Cavani (21.) und Paul Pogba (65.) noch mit 2:1 durch. Das Team von Ole Gunnar Solskjaer ist in der Liga seit 13 Spielen ohne Niederlage und liegt bei einem Spiel mehr zwei Punkte vor City.

Die “Citizens” hatten sich schon davor in einem Nachtragsspiel gegen Aston Villa dank Bernardo Silva (79.) und Ilkay Gündogan (90./Elfmeter) mit 2:0 durchgesetzt und waren am punktgleichen Christian-Fuchs-Club Leicester City vorbeigezogen. Es war der sechste Sieg in Folge für die Mannen von Pep Guardiola.

Von: apa