Ski alpin

Hirschbühl und Grünwald Europacup-Slalom-Zweite in Innichen

Sonntag, 19. März 2017 | 21:00 Uhr

Innichen – Zum Abschluss der alpinen Europacup-Saison haben Österreichs Skifahrer am Sonntag in Innichen zwei zweite Slalom-Plätze geholt. Bei den Herren musste sich Christian Hirschbühl nur dem Schweizer Ramon Zenhäusern geschlagen geben, Julia Grünwald hatte bei den Damen das Nachsehen gegenüber Camille Rast (SUI).

In den Disziplinen-Gesamtwertungen landeten bei den Damen Katharina Gallhuber (2.) sowie bei den Herren Marc Digruber (2.) und Hirschbühl (3.) unter den Top-3. Damit sind ihnen Weltcup-Startplätze für die kommende Saison sicher. Alle drei absolvierten freilich auch 2016/17 auch Weltcuprennen.

Von: apa

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz