Erfolge für Almost Human und Dorian Tango

Sky Constellation siegt im Preis Glurns

Sonntag, 05. Juni 2022 | 17:39 Uhr

Meran – Das Hauptrennen des fünften Renntages in Meran endete mit einem Favoritensieg. Sky Constellation (G. Agus) aus dem Rennstall Rössl Team wurde seiner Rolle vollauf gerecht und setzte sich überlegen gegen den tschechischen Wallach Igor (P. Slozil Jr.) und Santa Klara aus dem Rennstall Aichner durch.

Auf dem Querfeldeinparcours setzte sich mit Almost Human ein weiterer Favorit durch. Mit Pavel Slozil im Sattel ließ der routinierte tschechische Wallach seinen Gegnern keine Chance und siegte überlegen vor dem Veteranen IL Superstite aus dem Rennstall Aichner.

Im Jagdrennen um den Preis Passeier feierte Dorian Tango einen unangefochtenen Sieg. Mit Dominik Pastuszka im Sattel ließ der Wallach aus dem Rennstall Tanghetti Charles Street (P. Slozil Jr.) klar hinter sich.

Von: lup

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz