Spezia Calcio bestreitet Trainingsspiele

Spezia Calcio trainiert im Trainingslager in St. Christina

Freitag, 10. Juli 2015 | 20:09 Uhr

Gröden – Ab Montag, den 13. Juli bis 30. Juli 2015 trainiert der Fussballclub der ligurischen Stadt La Spezia „Spezia Calcio“ erneut (seit der Saison 2011-12) am Sportplatz „Mulin da Coi“ in St. Christina um sich auf die bevorstehende Meisterschaft der Serie B vorzubereiten

Hauptquartier des Trainers Bjelica und seiner Spieler ist das Hotel Diamant sein.

Es sind täglich jeweils zwei Trainingseinheiten um 10:00 Uhr und um 16:30 Uhr vorgesehen (außer sonntags).

Die Freundschaftsspiele sind an folgenden Tagen vorgesehen:

-Samstag, den 18. Juli 2015 um 17:00 Uhr gegen Selezione Disoccupati „Verona Stars“

-Mittwoch, den 22. Juli 2015 um 17:30 gegen Bologna (in Kastelruth)

-Samstag, den 25. Juli 2015 um 17:00 Uhr gegen FC Gherdëina

-Donnerstag, den 30. Juli 2015 um 15:00 Uhr gegen AS Virtus Bolzano und um 17:30 gegen FC Südtirol

Am Freitag, den 17. Juli 2015 findet um 21:00 Uhr eine Begrüßung der Mannschaft angeführt von Kapitän Felice Piccolo in der Galerie Panaval am Dossesplatz in St. Christina statt (bei der Ausstellung über das Radgeschehen in Gröden).

Dort gibt es die Möglichkeit Autogramme zu ergattern und Fotos mit den Spielern zu schießen.

Von: ©ka