VSS/Raiffeisen Fußballturnier für Menschen mit Beeinträchtigungen

Sport, Spiel und Spaß

Mittwoch, 01. Juni 2022 | 16:19 Uhr

Bozen – Im Rahmen des VSS/Raiffeisen Fußball-Bezirksabschluss wurde am Sonntag, 29. Mai 2022 in Auer ein Fußballturnier für Menschen mit Beeinträchtigungen veranstaltet. Angetreten sind zwei Mannschaften vom ASV Sport & Friends und eine Mannschaft der Yankees Bolzano.

Durch die gemeinsame Initiative der VSS-Referate für Behindertensport und für Fußball konnte im Rahmen des Fußball-Bezirksabschlusses Überetsch/Unterland ein VSS/Raiffeisen Fußballturnier für Menschen mit Beeinträchtigungen in Auer veranstaltet werden. Wetterbedingt konnten zwar nicht alle geplanten Spiele durchgeführt werden, aber alle Mannschaften kamen zum Einsatz und lieferten sich spannende Spiele. Im Vordergrund stand dabei nicht der Sieg oder die Niederlage, sondern der gemeinsame Spaß an der Bewegung und am Fußballspiel.

Sieger waren zum Schluss alle Teilnehmer. Sie konnten sich nach den erbrachten starken Leistungen über die Goldmedaille freuen. Diese wurde den Spielern von Präsidentin des Special Olympics Team Südtirol Martha Stocker, VSS-Referent für Behindertensport Markus Kompatscher und VSS-Fußball-Bezirksvertreter für Überetsch/Unterland Konrad Andergassen überreicht. „Mein herzliches Dankeschön richte ich an Konrad Andergassen und sein Team, die es uns wieder ermöglicht haben, dieses VSS-Special Olympics-Turnier zu spielen. Die Freude und Begeisterung war bei allen klar zu erkennen und alle haben heute ihr Bestes gegeben und können stolz auf ihre Leistungen sein“, so Kompatscher abschließend.

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz