Serie C: Rungg und St. Christina-Wolkenstein schon im Halbfinale

Tennis: St. Georgen verliert bei Cesano Maderno 1:3

Montag, 27. April 2015 | 18:20 Uhr

Bozen – Mit nur einem einzigen Punkt kehrten die Südtiroler Mannschaften in den italienweiten Tennismeisterschaften aus der Lombardei zurück. St. Georgen verlor sein Auftaktspiel in der Serie A2 der Damen bei Cesano Maderno (Mailand) mit 1:3. Der TC Bozen spielte in der Serie B der Herren beim CT Parabiago 3:3.-Unentschieden.

St. Georgen begann, wie schon letzten Jahr die Meisterschaft gegen Cesano Maderno. Im Vorjahr verloren die Pusterinnen zu Hause 1:3, diesmal unterlagen sie auswärts wieder mit 1:3-Punkten. Den einzigen Sieg schaffte Gabriella Polito mit einem 6:3, 6:3 gegen Elena Havè. Danach verlor Jeannine Hopfgartner gegen Federica Arcidiacono 4:6, 3:6, während sich die 17-jährige Verena Hofer aus St. Ulrich im letzten Einzel Martina Spigarelli (Nummer 591 der Welt) 2:6, 7:5, 4:6 geschlagen geben musste. Hofer reiste dann gleich weiter nach Salsomaggiore, wo sie diese Woche beim ITF-U18-Turnier im Einsatz steht. Im Doppel verloren Gabriella Polito und Vera Ploner knapp mit 4:6 im dritten Satz und verpassten das erhoffte Remis.

Der TC Bozen erreichte hingegen in der Serie B der Männer in Parabiago ein 3:3-Unentscheiden. Philipp Köll vergab gegen Simone Roncalli im ersten Durchgang drei Satzbälle und verlor 5:7, 0:6. Armin Sandbichler gewann gegen den Brixner Manfred Fellin klar mit 6:1, 6:4. Die beiden weiteren Punkte für den TC Bozen holten Stefan Knapp, der Bruder von Karin Knapp und das Doppel Köll/Sandbichler.

Serie A2 – Damen, 1. Spieltag

Cesano Maderno – St. Georgen 3:1
Martina Spigarelli (2.2) – Verena Hofer (2.2) 6:2, 5:7, 6:4
Federica Arcidiacono (2.4) – Jeannine Hopfgartner (2.4) 6:4, 6:3
Elena Havè (2.5) – Gabriella Polito (2.5) 3:6, 3:6
Federica Arcidiacono/Elena Havè – Vera Ploner/Gabriella Polito 4:6, 6:2, 6:4

Herren, Serie B, 1. Spieltag

CT Parabiago – TC Bozen 3:3
Simone Roncalli (2.3) – Philipp Köll (2,5) 7:5, 6:0
Manfred Fellin (2.4) – Armin Sandbichler (2.7) 4:6, 1:6
Andrea Zanetti (2.6) – Stefan Knapp (2.8) 3:6, 5:7
Mattia Ceruti (2.6) – Aliosha Bona (3.2) 6:2, 6:2
Andrea Meli/Andrea Zanetti – Philipp Köll/Armin Sandbichler 2:6, 1:6
Mattia Ceruti/Simone Roncalli – Stefan Knapp/Tobias Tappeiner 7:5, 6:1

Serie C: Rungg und St. Christina-Wolkenstein stehen schon im Halbfinale

Der TC Rungg im Kreis A der Herren (5:1 bei St. Georgen B) und St. Christina-Wolkenstein im Kreis B (6:0 in Brixen) haben am zweiten Spieltag in der Serie C der Herren den zweiten Sieg gefeiert und sich schon fiox fürs Halbfinale qualifiziert.

Beide Teams führen die Tabelle mit dem Punktemaximum von 4 Zählern an. Rungg setzte sich in St. Georgen gegen die B-Mannschaft der Pusterer klar mit 5.1 durch. Den einzigen Punkt der Hausherren gewann das Doppel Horst Moser/Philipp Holzer, das sich gegen Alex Dapunt/Horst Rieder mit 1:6, 6:4, 7:5 behaupten konnte. Gemeinde Bozen und Meran trennten sich hingegen im  Herzogspalast 3:3-Unentschieden.

Im Kreis B besiegte der TC St. Christina-Wolkenstein auswärts Birixen mit 6:0 und blieb, wie schon letzte Woche gegen Titelverteidiger Bruneck ohne Satzverlust. Das Pusterer Derby Bruneck-St. Georgen A endete 3:3, obwohl St. Georgen ohne Nachwuchsspieler antrat (Matthias Galeazzi ist auf Maturareise) und deshalb einen Strafpunkt kassieren wird.

Bei den Damen startete Meran, das ohne Jasmin Ladurner antrat, mit einem 3:1-Sieg in Rungg in die Saison. Julia Thiem besiegte im Top-Spiel des Tages Verena Meliss mit 7:5, 4:6, 6:0. Der neue Tabellenführer TC Gemeinde Bozen fertigte auswärts Lana mit 4:0 ab.

Ergebnisse 2. Spieltag Serie C

Herren – Kreis A
St. Georgen B – TC Rungg 1:5
Thomas Berger (3.2) – Jacob Nicolussi (2.4) 3:6, 2:6
Jannik Sinner (3.2) – Georg Winkler (2.5) 0:6, 0:6
Egon Taschler (3.3) – Andrea Spizzica (2.6) 1:6, 2:6
Daniel Duregger (3.5) – Alex Dapunt (2.8) 2:6, 3:6
Thomas Berger/Jannik Sinner – Tobias Kasseroler/Georg Winkler 5:7, 3:6
Horst Moser/Philipp Holzer – Alex Dapunt/Horst Rieder 1:6, 6:4, 7:5

TC Gemeinde Bozen – TC Meran 3:3
Gianluca Gatto (2.5) – Lukas Holzner (2.6) 6:0, 6:1
Martin Mair (2.8) – Mattia Agosti (2.7) 4:6, 6:4, 4:6
Mirko Zöschg (3.1) – Alessandro De Menech (3.1) 6:2, 6:1
Ugo Laguercia (4.1) – Renato Ercolani (3.5) 1:6, 1:6
Gianluca Gatto/Ugo Laguercia – Mattia Agosti/Renato Ercolani 4:6, 2:6
Martin Mair/Mirko Zöschg – Lukas Holzner/Alessandro De Menech 6:4, 4:6, 7:5

Tabelle:
1. TC Rungg 4 Punkte (10:2)
2. TC Meran 3 (9:3)
3. TC Gemeinde Bozen 1 (4:8)
4. TC St. Georgen B 0 (1:1)

Herren – Kreis B
Brixen – St. Christina-Wolkenstein 0:6
Saro Scaggiante (3.2) – Patric Prinoth (2.4) 2:6, 1:6
Filippo Orrù (3.3) – David Kostner (2.5) 2:6, 3:6
Christian Widmann (3.5) – Jonas Ciechi (2.8) 3:6, 2:6
Markus Ritsch (3.5) – Michael Kerschbaumer (2.8) 2:6, 1:6
Saro Scaggiante/Christian Widmann – David Kostner/Patric Prinoth 3:6, 1:6
Markus Ritsch/Filippo Orrú – Erwin Tröbinger/Michael Kerschbaumer 3:6, 2:6

Bruneck – St. Georgen A 3:3
Simon Berger (2.4) – Matteo Rigamonti (2.3) 3:6, 7:6, 5:7
Lukas Crepaz (2.8) – Thomas Schiessling (2.5) 2:6, 0:6
Thomas Toniatti (3.2) – Franco Moretti (3.1) 4:6, 6:4, 6:2
Lukas Crepaz/Thomas Toniatti – Matteo Rigamonti/Thomas Schiessling 7:6, 1:6, 4:6
viertes Einzel und zweites Doppel kampflos an Bruneck

Tabelle:
1. TC St. Christina-Wolkenstein 4 (12:0)
2. TC St. Georgen A 3 (9:3)
3. TC Bruneck 1 (3:9)
4. TC Brixen 0 (0:12)

Damen
ASV Lana – TC Gemeinde Bozen 0:4
Katja Lochmann (3.1) – Claudia Marini (2.7) 1:4 Aufgabe Lana
Magdalena Santer (3.3) – Veronika Sepp (2.8) 0:6, 0:6
Melina Sardi (3.5) – Sylvia Mairhofer (3.3) 0:6, 3:6
Magdalena Santer/Melina Sardi – Sylvuia Mairhofer/Veronika Sepp 4:6, 2:6

TC Rungg – TC Meran 1:3
Verena Meliss (2.4) – Julia Thiem (2.5) 5:7, 6:4, 0:6
Simone Kraner (3.1) – Teresa Schwienbacher (3.1) 2:6, 4:6
Sophie Walzl (3.2) – Marion Viertler (3.1) 7:5, 6:3
Sophia Meliss/Verena Meliss – Julia Thiem/Marion Viertler 1:6, 4:6

TC Bozen war spielfrei

Tabelle:
1. TC Gemeinde Bozen 3 Punkte (6:2)
2. TC Bozen 2 (4:0) -1 Spiel
3. TC Meran 2 (3:1) -1 Spiel
4. TC Rungg 1 (3:5)
5. TC Lana 0 (0:8)

Von: ©mk

Bezirk: Bozen