Thiem (2.v.l.) startet in die Saison

Thiem beginnt in Abu Dhabi gegen Angstgegner Anderson

Donnerstag, 28. Dezember 2017 | 18:47 Uhr

Der Weltranglistenfünfte Dominic Thiem startet am Freitag gegen Kevin Anderson in die neue Saison. Der Südafrikaner besiegte am Donnerstag zum Auftakt der “Mubadala World Tennis Championship” den Spanier Pablo Carreno Busta 6:3,7:6(2) und trifft nun im Semifinale auf den Niederösterreicher. Thiem hat bei diesem Einladungsturnier wie der Serbe Novak Djokovic ein Erstrunden-Freilos.

Anderson ist ein absoluter Angstgegner Thiems, hat er doch alle bisherigen sechs Duelle auf der Tour gewonnen. Der Vergleich in den Emiraten wird nicht zu dieser Statistik zählen, die ATP-Saison beginnt erst am Silvestertag bzw. für Thiem ab Montag in Doha. Bei den jüngsten beiden Vergleichen über die volle Distanz musste sich die rot-weiß-rote Nummer eins freilich erst im Tiebreak des Entscheidungssatzes knapp geschlagen geben. Im vorletzten Match der beiden musste der Niederösterreicher aufgeben.

Djokovic trifft im zweiten Semifinale auf Roberto Bautista Agut. Der Spanier schlug den Russen Andrej Rublew mit 7:5,6:2. Djokovic absolviert beim Einladungsturnier seinen ersten Einsatz seit Juli.

Von: apa