Die Aktion läuft vom 1. Juli bis zum 1. August

Tolle Aktion von “Doro”: Hochzeitskleid für Nepal

Samstag, 27. Juni 2015 | 18:01 Uhr

Antholz – Die Antholzer Biathletin Dorothea Wierer will die Bewohner Nepals, die noch immer an den Folgen des Horror-Erdbebens vor zwei Monaten leiden, unterstützen. Deshalb hat sie beschlossen, über Facebook ihr Hochzeitskleid zu versteigern und das Geld zu spenden.

Die Aktion läuft vom 1. Juli bis zum 1. August, berichtet das Tagblatt Dolomiten. Jeder, der teilnehmen möchte, kann zehn Euro spenden. Je öfter gespendet wird, desto eher steigt die Wahrscheinlichkeit, das Kleid zu gewinnen.

Der Gewinner soll am 3. August ermittelt und auch der Kontostand soll veröffentlicht werden. Der Betrag geht an die Non-Profit-Organisation „Helambu Arcobaleno“, die sich seit mehreren Jahren mit Hilfe von Handwerkern aus dem Trentino für den Wiederaufbau von sanitären Anlagen und Wasserleitungen sowie für die Unterstützung nepalesischer Kinder einsetzt.

Die Handwerker werden im September nach Nepal aufbrechen.

Von: ©mk

Bezirk: Pustertal