Bei Everton soll Rooney die Rolle von Lukaku übernehmen

Transfer von Lukaku zu Manchester United für 85 Mio Euro fix

Montag, 10. Juli 2017 | 20:01 Uhr

Der Transfer von Topstürmer Romelu Lukaku von Everton zu Manchester United ist fixiert worden. Der belgische Fußball-Nationalspieler unterschrieb bei den “Red Devils” einen Fünfjahresvertrag, das gab der Europa-League-Sieger am Montag bekannt. Laut britischen Medienberichten soll die Ablösesumme für den 24-Jährigen etwa 75 Mio. Pfund (84,76 Mio. Euro) betragen.

“Romelu passt perfekt zu Manchester United. Er ist eine große Persönlichkeit und ein großer Spieler”, sagte Trainer Jose Mourinho in einem Statement. “Es ist nur natürlich, dass er seine Karriere beim größten Club weiterentwickeln will. Er wird eine großartige Verstärkung für die Mannschaft sein. Ich freu mich schon, wieder mit ihm zu arbeiten”, sagte der Portugiese, der Lukaku bereits bei Chelsea – eher erfolglos – trainiert hatte.

Lukaku, der auch das Interesse von seinem Ex-Club Chelsea geweckt hatte, erzielte in der vergangenen Saison 25 Ligatore in 37 Spielen für Everton. “Wenn Manchester United und Jose Mourinho an die Tür klopfen, dann ist das die Chance deines Lebens. Das konnte ich nicht ablehnen”, meinte der Belgier erfreut.

Bei Everton soll Wayne Rooney die Rolle von Lukaku übernehmen. Er wird als Stürmer spielen, sagte Trainer Ronald Koeman am Montag, als der 31-jährige Rückkehrer nach 13 Jahren bei Manchester United offiziell vorgestellt wurde. “Wir müssen unsere Quote vor dem Tor verbessern. Wayne ist der Typ Spieler, der dem Team Produktivität bringen kann”, sagte Koeman über Rooney, der bei den “Red Devils” zuletzt auch öfter im Mittelfeld eingesetzt worden war.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz