Leichtathletik

U18-Italienmeisterschaft: Goffi Zweite im Speerwerfen

Sonntag, 19. Juni 2022 | 17:43 Uhr

Mailand – Am Wochenende fand in Mailand die U18-Italienmeisterschaft der Leichtathleten statt. Dabei kürte sich die Grödner Speerwerferin Alessia Goffi zur Vize-Italienmeisterin.

Am gestrigen Samstag, am zweiten Wettkampftag, holte Goffi die einzige Südtiroler Medaille. Das Aushängeschild der Atletica Gherdeina bestreitet eine Bombensaison, erst vor drei Wochen gewann sie beim internationalen Brixia Meeting das Speerwerfen mit 44.23 m. In Mailand warf sie zwar nicht ganz so weit, konnte sich mit 44.04 m aber trotzdem über den Vize-Italienmeistertitel freuen. Goffi musste sich nur Vittoria Rapetti aus Alessandria geschlagen geben, die es auf 44.27 m brachte. Das Podest komplettierte Anna Raimondi mit 43.10 m. Für Goffi ist es die zweite Medaille bei einer Italienmeisterschaft, nachdem sie im Vorjahr bei der Mehrkampf-Hallen-Italienmeisterschaft in Padua den dritten Platz im U18-Fünfkampf geholt hatte.

Mit Lorena Lingg und Mattia Bucciarelli schafften zwei weitere Südtiroler Athleten den Sprung in die Top Ten. Die Vinschgerin Lingg belegte in ihrem erst zweiten Siebenkampf mit 4.272 Punkten (neue Bestmarke) Platz neun, gleich wie Stabhochspringer Bucciarelli. Der Bozner überquerte 3.90 m. Knapp an einer Top-Ten-Platzierung vorbeigeschrammt ist Agata D’Angelo von der SG Eisacktal, die sich über 400 m in 57.99 Sekunden mit Rang 11 begnügen musste.

Alle Ergebnisse der Südtiroler bei der U18-Italienmeisterschaft in Mailand

Herren
Hoch: 19. Mattia Cruciotti (Südtirol Team Club) 1.82
Stab: 9. Mattia Bucciarelli (Athletic Club 96 Bozen) 3.90

Damen
400m: 11. Agata D’Angelo (SG Eisacktal) 57.99
800m: 25. Emma Ghirardello Pichler (SC Meran) 2:20.86
1500m: 32. Sofia Demetz (SC Meran) 5:09.52
3000m: 13. Lisa Leuprecht (SC Meran) 10:37.98
100m Hürden: 30. Emy Pupp (SSV Brixen) 15.81
400m Hürden: 14. Agata D’Angelo (SG Eisacktal) 1:06.54
400m Hürden: 33. Sofia Carrella (Athletic Club 96 Bozen) 1:10.61
Hoch: 14. Laura Hofer (SV Lana) 1.62
Speer: 2. Alessia Goffi (Atletica Gherdeina) 44.04
Siebenkampf: 9. Lorena Lingg (LAC Vinschgau) 4272

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz