USA sensationell nicht dabei

US-Coach Arena trat nach verpasster WM-Teilnahme zurück

Freitag, 13. Oktober 2017 | 17:10 Uhr

Bruce Arena hat am Freitag seinen Rücktritt als Trainer der US-amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft bekanntgegeben. Die US-Auswahl verlor am Dienstag im letzten Gruppenspiel bei Trinidad und Tobago überraschend 1:2 und verpasste damit als Fünfter der Nord- und Mittelamerika-Qualifikation ein Ticket für die WM 2018 in Russland. Arena war erst im vergangenen November eingesetzt worden.

“Wir haben den Job nicht erledigt und ich übernehme die Verantwortung dafür”, sagte Arena, der die USA auch schon von 1998 bis 2006 gecoacht hatte.

Von: APA/ag.