Vanek (Nummer 26) jubelt mit Teamkollegen

Vanek half Columbus mit Assist zum vierten Sieg in Folge

Samstag, 10. März 2018 | 09:57 Uhr

Die Columbus Blue Jackets sind gerade rechtzeitig im Kampf um die Play-off-Plätze in der NHL gut in Form. Am Freitag (Ortszeit) feierte das Team aus Ohio gegen die Detroit Red Wings den vierten Sieg in Folge und überholte damit Divisions-Rivale New Jersey Devils. Verteidiger Seth Jones erzielte zwei Tore, seinen zweiten Treffer zum 3:2-Endstand bereite Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek vor.

In der Eastern Conference liegt Columbus nun mit einem Punkt Vorsprung auf New Jersey an der siebenten Stelle. Die härtesten Konkurrenten der beiden Clubs um die Wild-Card-Plätze im Osten sind die Florida Panthers und die Carolina Hurricanes. Die Panthers haben derzeit drei Punkte weniger als die Devils.

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Freitag: Columbus Blue Jackets (mit Vanek/1 Assist) – Detroit Red Wings 3:2, Vancouver Canucks – Minnesota Wild 2:5, Ottawa Senators – Calgary Flames 1:2, Dallas Stars – Anaheim Ducks 2:1

Von: apa