Jubel bei den Vegas Golden Knights

Vegas im NHL-Play-off gegen San Jose wieder voran

Dienstag, 01. Mai 2018 | 10:26 Uhr

Die Vegas Golden Knights sind im Western-Conference-Semifinale der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL gegen die San Jose Sharks wieder in Führung gegangen. Das Team aus Nevada gewann am Montag auswärts mit 4:3 nach Verlängerung, den entscheidenden Treffer erzielte der Schwede William Karlsson mit einem perfekten Handgelenkschuss ins Lattenkreuz.

Vegas liegt in der “best-of-seven”-Serie 2:1 voran. Spiel vier findet Mittwoch (Ortszeit) wieder in San Jose statt.

In der Eastern Conference glich Tampa Bay Lightning mit einem 4:2 gegen die Boston Bruins in der Serie zum 1:1 aus. Weiter geht es Mittwoch in Boston.

Play-off-Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Montag (best of seven) – Conference-Semifinali:

Western Conference: San Jose Sharks – Vegas Golden Knights 3:4 n.V. Stand in Serie 1:2.

Eastern Conference: Tampa Bay Lightning – Boston Bruins 4:2. Stand in Serie 1:1.

Von: APA/ag.