Verstappen und Spielberg-Sieger Leclerc

Verstappen-Fans sehen Leclerc-Sieg in Spielberg

Sonntag, 10. Juli 2022 | 17:27 Uhr

Charles Leclerc hat die Siegesserie von Red-Bull-Star Max Verstappen in Österreich gekappt. Der Monegasse gewann am Sonntag den Grand Prix auf dem Red Bull Ring in Spielberg mit 1,532 Sekunden Vorsprung auf Verstappen und holte damit den ersten Ferrari-Sieg in der Steiermark seit 2003, als Michael Schumacher triumphierte. Lewis Hamilton stand zum dritten Mal in Serie als Dritter am Podest.

“Den habe ich gebraucht”, meinte Leclerc nach seinem dritten Saisonsieg. Zuletzt hatte der 24-Jährige vor genau drei Monaten in Australien gewonnen und vor seinem Spielberg-Coup fünfmal in Serie das Podest verpasst. “Ich habe echt Angst gehabt”, sagte er im Moment der Erlösung, als er über die Ziellinie fuhr. Gegen Ende des Rennens hatte ein Problem mit dem Gaspedal seine Nerven noch zusätzlich strapaziert. “Ich hatte immer 20 bis 30 Prozent Gas in den langsamen Kurven”, erklärte er nach seinem fünften Karriere-Sieg. “Sonst war es wirklich ein gutes Rennen, die Pace war da und ich konnte gleich am Anfang mitkämpfen.”

Spielberg-Rekordsieger Verstappen, der auch den Sprint am Vortag gewonnen hatte, konnte vom Speed diesmal die meiste Zeit nicht mithalten. Dreimal überholte ihn Leclerc relativ problemlos auf der Strecke. “Es war ein komplizierter Tag. Wir haben ein bisschen Probleme mit den Reifen gehabt, mit jeder Mischung. Es war ein gutes Resultat für uns an einem schwierigen Tag”, sagte der Niederländer, der vier Grands Prix auf dem Red Bull Ring gewonnen hat. “Den zweiten Platz nehmen wir zufrieden hin, die Schadensbegrenzung ist im Rahmen des Möglichen”, sagte Red-Bull-Berater Helmut Marko.

Hamilton freute sich über ein unerwartet gutes Ergebnis. “Wir hatten ja nicht das tollste Wochenende, aber es hat doch richtig geendet”, betonte der Mercedes-Pilot. “Wir werden weitermachen und müssen uns nicht mehr darauf verlassen, dass die andern Fehler machen.” Teamchef Toto Wolff, der von seinem fünfjährigen Sohn Jack begleitet wurde, freute sich über eine “richtig gute Race-Pace”.

Carlos Sainz wurde auf dem Weg zum zweiten Platz von einem kapitalen Motorschaden kurz vor Schluss aus, bei dem Flammen aus dem Heck seines Ferrari loderten, gestoppt. Auch Verstappen-Teamkollege Sergio Perez beendete das Rennen vorzeitig, Leclerc ist damit auch wieder WM-Zweiter. Sein Rückstand beträgt aber noch immer satte 38 Punkte, die schnellste Rennrunde ging an Verstappen.

Nach dem Start blieben die Positionen der ersten drei unverändert. Dahinter berührte Perez beim Versuch, George Russell in Kurve 4 zu überholen, dessen Reifen und drehte sich von der Strecke. Der Mexikaner konnte jedoch weitermachen, schleppte sich am Ende der ersten Runde zum Reifenwechsel. Mercedes-Mann Russell bekam eine Fünf-Sekunden-Zeitstrafe. “Wir haben vor dem Start noch gesagt, in dieser Kurve außen geht das nicht gut. Das war leider unnötig”, kommentierte Marko die Aktion.

Nach acht Runden überrundete Verstappen seinen Teamkollegen, danach packte Leclerc die ersten Überholversuche aus. Der Niederländer konnte diese aber noch abwehren. In der 12. Runde ging der Monegasse jedoch innen vorbei. Verstappen bog eine Runde später zum Reifenwechsel auf die harte Mischung in die Boxengasse ab, um strategisch eine Flanke gegen Leclerc aufzumachen. Er landete bei der Rückkehr auf die Strecke mitten im Verkehr, lieferte dann aber die schnellsten Rundenzeiten ab.

Leclerc und Sainz erledigten ihren Boxenstopp knapp nacheinander ab der 26. Runde. Verstappen übernahm somit wieder die Führung, die er allerdings nicht lange hatte: In der 33. Runde zog der schnellere Leclerc wieder vorbei, Verstappen klagte über ein hinsichtlich Grip-Bedingungen unberechenbares Auto am Funk. Ende der 36. Runde steckte die Mannschaft Verstappen zum zweiten Mal Hard-Reifen an. Den chancenlos hinterherfahrenden Perez hatte Red Bull zu diesem Zeitpunkt schon aus dem Rennen genommen. Leclerc fuhr ein zweites Mal an die Box und überholte Verstappen 20 Runden vor Schluss zum dritten Mal.

Die virtuelle Safety-Car-Phase nach dem Zwischenfall nutzten Leclerc und Verstappen zum dritten Reifenwechsel. Damit waren die Karten neu gemischt – Verstappen griff in den letzten Runden an. Leclerc Gaspedal wanderte beim Auslassen offenbar nicht vollständig in die Nullstellung zurück, dennoch holte er sich den verdienten Sieg ab.

Direkt hinter Hamilton wurde Russell noch Vierter, dahinter folgte Esteban Ocon im Alpine. Der Deutsche Mick Schumacher belegte im Haas den sechsten Platz und holte damit im zweiten Rennen innerhalb von sieben Tagen zum zweiten Mal in seiner Karriere WM-Punkte. “Das ist eine Serie”, sagte der Sohn des siebenmaligen Champions Michael Schumacher.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Verstappen-Fans sehen Leclerc-Sieg in Spielberg"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 3 Tage

Grande Ferrari,grande Leclerc🏎🏎🏎🏎🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹! Super rennen von ferrari👍👍👍👍,max wurde von leclerc 3 mal überholt und hatte keine chance🤣🤣🤣🤣! Mit angeschlagenen auto noch gewonnen🏁🏁🏁! Schade um Sainz!! Starkes rennen von Mick Schumacher! Und wieder mal hat die 🥒🥒presse
bewiesen das sie nur aufs podest kommen wenn andere ausfallen🤣🤣🤣🤣🤣! Man sollte den gurkenpressen made in🇩🇪 das budget erhöhen,vieleicht werden sie konkurenzfähiger! Haas war auch zwischenzeitlich schneller👏👏👏👏 unterwegs

The Hunter
The Hunter
Superredner
1 Monat 3 Tage

Mein Gott, olm dor gleiche der olm in gleichn Müll schreibt. Onstot jedn seinen Plotz unzuerkennen kemmen Haßkpmmentare und billige Ausredn. Des nennt man a unsportlich wos du tuasch. Lei no a Froge: gibs ende des Johres an Preis für die meistn Motorschädn?? Is Gewinnern Team in dor sem Wertung steat iaz schun fest

ANTONIO
ANTONIO
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

brunecka..Ich bin stolz auf dich..Italien braucht mehr Südtiroler wie dich.. FORZA FERRARI

PuggaNagga
1 Monat 3 Tage

@Brunico
Mit angeschlagenem Auto gewonnen vor einem Auto welches ebenso nicht die volle Leistung bringen konnte.

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 3 Tage

@The Hunter

mein lieber hunter,du schreibst es ist unsportlich das was ich kommentiere,aber wenn deine kollegen N.G,ANONYMAUS,ZUGSPITZE,SAVONAROLA usw gehässige kommentare schreiben und uns italiener beleidigen,das findest du in ordnung???Kehre vor deiner tür und kümmere dich nicht darum was ich schreibe

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 3 Tage

Wrnn du jetzt noch nen Kommentar mit NUR Smileys hin bekommst den jemand versteht, sind wir auch auf dich stolz!

The Hunter
The Hunter
Superredner
1 Monat 3 Tage

@brunecka zun erstn sein sel weder Kollegen von mir no interessiert es mi wos de schreibn. Zun zweitn sein do genau 2 Leit de ihren sogenannten Nationalstolz bei jeder Gelegenheit außer hängen lossn. Kolt deine an Faschismus gränzenden Kommentare für die nor brauchsch a koane Ontwort fürchten

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 3 Tage

Mercedes scheint die letzten Jahre auf dich nen ganz schlechten Einfluss gehabt zu haben…. Jedenfalls irgendwie krankhaft…!

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 3 Tage

@PuggaNagga

mit angeschlagenen auto das auch nicht die leistung hatte????🤣🤣🤣Das ich nicht lache! Das nenne ich irgendwie muffensausen💩💩💩💩!🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 3 Tage

@brunecka 👏 Bravo super kommentiert💪

sou ischs
sou ischs
Superredner
1 Monat 3 Tage

@The Hunter …kann sein daaa ser beunecka a bissl übertreibt. ich mag dieses gehetze auch nicht. aaaaber….wie war das die letzten jahre,mit meecedes an der spitze,und immer die gleichen gegen ferrari gehetzt haben? ist das in ordnung?
aber nur so nebenbei…..bin voll der ferrarifan und zitter jedesmal mit….und für mich ist sport sport….und nicht politik.
schönen tag noch

sou ischs
sou ischs
Superredner
1 Monat 3 Tage

@PuggaNagga …achso….welches problem hatte max denn???
ich glaube,leclerc und sein ferrari waren heute eine klasse für sich

Hustinettenbaer
1 Monat 3 Tage

@brunecka
Lass Dir den Spaß am Zuschauen der Kreisfahrer-Meisterschaften nicht verderben. Auch wenn ich die PS-Gladiatorenkämpfe so prickelnd find wie Hot-Dog-Wettessen.

Faktenchecker
1 Monat 3 Tage

Anrede groß.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Ich liebe diesen Fähnchenhändler.

Sara Lea
Sara Lea
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@brunecka, bravissimo. Forza Ferrari.

falschauer
1 Monat 3 Tage

@The Hunter

du mogsch es lai lossn ondere zu belehren, bisch nit viel der bessere, der brunecka provoziert, weils die silberpfeile fans es genauso tian und ferrari a soafnkist hoaßn, wos jo a völliger stumpfsinn isch…..ferrari isch huir top und wenn sie a besseres boxbmanegement hättn warn sie an erster stelle, gestern hot der charles in max 3x locker überhoult, des sein faktn und nix onders, der bessere soll gwinnen

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 3 Tage

@The Hunter

Das hat mit faschismus gor nix zu tun du held in unterhosen🤔🤔🤔🤔! Euer problem sind die ITALIENER🇮🇹🇮🇹🇮🇹 und alles was mit italien zu tun hat😬😬😬😬!!Ich bin stolzer italiener👍👍 und muss mich nicht dafür schämen😖😖😖! Fangt an die italiener zu respektieren dann werden auch manche leute euch gegenüber andere kommentare schreiben!!!

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 3 Tage

Du schreibst mir aus der seele,genau so ist es! Mercedesfans können austeilen aber nicht einstecken

The Hunter
The Hunter
Superredner
1 Monat 2 Tage

@brunecka egal ob Fuaßboll, Formel 1 odor gleich welcher ondore Sport oder Veronstoltung die ,,stolzen Italiener,, sehen dorin olm an Nationen Wettkompf. Is beste Beispiel bisch du bei Formel1, jeder odore holtet zu an Team, na du zu Italien… lächerlich oanfoch.

Mir egal ob du die als Italiener odor als jemand ondors sigsch dolong du bei jeder Gelegenheit ibor is Lond und die Einheimische Bevölkerung herziachn muasch bisch für mu oanfoch lei traurig. Respektier du amol is Lond eo lebsch bevor für die Respekt einfordersch

The Hunter
The Hunter
Superredner
1 Monat 2 Tage

@falschauer und du nimmsch dir is Recht außer mi belehrn zu welln??? wia kimsch du zu der überheblichkeit

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 2 Tage

The Hunter

Du hast nicht verstanden um was es geht und wirstbes sowieso nie verstehen😖😖😖,du bist und bleibst eine ignorante person!!! Das team zu dem ich halte heisst FERRARI und ist ITALIENISCH PUR,durch und durch!! Io mi reputo cittadino italiano,fiero di essere nato in italia e avere una mentalita italiana!! Du wirst nie verstehen . . . .

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 2 Tage

Ach ja,noch eine sache,ich lebe in einem land das ITALIEN HEISST,und respektiere auch die italienische bevölkerung! Die eimheimischen heissen auch italiener,du held der weissheit!!!!

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 3 Tage

Leclerc war überlegen…schade um Sainz

Matze
Matze
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Zum Glück, jetzt ists schön ruhig am Redbull Ring 🤣🤣🤣👍🏻👍🏻

Kinig
1 Monat 3 Tage

Schade dass es keinen Doppelsieg von Ferrari gab.
Siete fantastici 🏎 🏎

Galantis
Galantis
Superredner
1 Monat 3 Tage

..der Ferrari ist ein heißer Ofen🔥

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 3 Tage

Bravo Ferarri🇮🇪💪

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Leclerc verdient gewonnen!
Für Sainz tuts mir leid,hätte ihm gutgetan ein 2 Platz,den er Verstappen sicher abgenommen hätte,wenn….
Glücklicher Verstappen,der den 2.Platz nur geerbt hat.
Gratulation auch an die Sterne,die gute Plätze erkämpft haben-ebenso bravo an Schumacher und Magnussen mit guten Punkten.Nicht zu vergessen,Altmeister Alonso,der vom letzten auf den 10 Platz noch einen Punkt eingefahren hat👏👏👏

xXx
xXx
Kinig
1 Monat 3 Tage

Gratulation an Ferrari, ohne die Probleme wäre das ein lockerer Doppelsieg geworden. Max wiedermal mehr als eigentlich möglich war abgestaubt, auch das ist nötig für eine Weltmeisterschaft 👍🏻
Stark auch Mercedes und was Haas ohne Updates auf die Strecke bringt, Hut ab.

diskret
diskret
Superredner
1 Monat 3 Tage

Die Umwelt verpesten , kann nicht verstehen das die Menschen stunden lang solche stinker zuschauen

ieztuets
ieztuets
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@diskret: Genau deiner Meinung, solche Mega-Anti-Umwelt-Events  (von den Transportflügen bis zum Sprit- und Ressourcenverbrauch) – von Sport kann man nicht reden, darunter verstehe ich etwas anderes – gehören langsam aber sicher abgeschafft!!!

wpDiscuz