Stärkster Verein war einmal mehr der ASC Laas Raiffeisen

VSS/RVD: Landesmeistertitel an Hanspeter und Hackhofer

Sonntag, 12. Juli 2015 | 09:35 Uhr

Bozen – Kathrin Hanspeter und Daniel Hackhofer sind die VSS/RVD Landesmeister im Straßenlauf. Während die Sarnerin in Oberrasen bei strahlendem Sonnenschein einen ungefährdeten Sieg feierte, durfte Hackhofer erst nach einem starken Zielsprint über den Landesmeistertitel jubeln. Insgesamt waren im Pustertal 250 Läuferinnen und Läufer am Start. Stärkster Verein war einmal mehr der ASC Laas Raiffeisen.

Während die Frauen über zwei Runden insgesamt 5.000 Meter absolvierten, waren die Männer in Oberrasen insgesamt 10.000 Meter unterwegs. Trotz warmer Temperaturen, das Thermometer zeigte auch im Pustertal nahezu 30 Grad Celsius an, waren die Siegerzeiten mehr als nur beachtenswert. Vor allem Kathrin Hanspeter (LF Sarntal) überzeugte bei ihrem ungefährdeten Sieg mit einer Zeit von 17:31 Minuten. Petra Pircher (ASC Laas) hatte als Zweitplatzierte bereits eine Minute und zehn Sekunden Rückstand auf die Sarnerin. Mit einer Gesamtzeit von 18:59 Minuten komplettierte schließlich Johanna von Dellemann vom Südtiroler Laufverein das Podium bei den Frauen.

Bei den Männern lief in der ersten Runde eine sechs Mann starke Gruppe an der Spitze. Bereits nach der zweiten Runde hatten sich mit Daniel Hackhofer (Athletic Club 2000 Toblach) und Gianmarco Bazzoni (Athletic Club 96) zwei Läufer abgesetzt. Dieses Duo lief bis zum Ende gemeinsam vorneweg. Letztlich setzte sich der Pusterer Hackhofer mit einem beeindruckenden Antritt auf dem Schlussdrittel der letzten Runde ab und siegte in 32:56 Minuten und mit knapp 20 Sekunden Vorsprung auf Bazzoni. Den dritten Platz holte sich unter großem Jubel der zahlreichen Zuschauer Lokalmatador Günter Mair (ASC Rasen) in 34 Minuten.

Große Leistungen zeigten bereits ab 15.00 Uhr die jüngsten Läuferinnen und Läufer. Die VSS/RVD Landesmeistertitel gingen dabei in der Kategorie Schüler D an Chiara Basso und Elias Stecher (beide LF Laatsch/Taufers), in der Kategorie Schülerinnen C hatte Sophia Valeria Stratmann (LF Sarntal) die Nase vorne. Ein großartiges und hauchdünnes Finale sahen die Zuschauer bei den Schülern C, am Ende waren Tobias Sinn und Leon Pichler (beide ASC Berg) zeitgleich und jubelten gemeinsam über den Landesmeistertitel.

In der Kategorie Schüler B siegten Sophia Innerkofler (Athletic Club 2000 Toblach) und Daniel Oberegger (ASV Antholzertal), während bei den Schülerinnen A Ruth Hannah Hauser siegreich war. Bei den Schülern A kam es ebenfalls zu einem Fotofinish und letztlich zu einem doppelten Landesmeistertitel: Alexander Paris (SG Eisacktal) und David Zingerle (ASV Antholzertal) siegten zeitgleich. Dazu kamen noch Landesmeistertitel für Sophia Zingerle (Jugend B/SG Eisacktal), Heidi Messner (Jugend A/LF Sarntal), Raphael Joppi (Südtiroler LV) und Julian Mayr (ASV Oberwielenbach). Erfolgreichster Verein war einmal mehr der ASC Laas mit 1615 Punkten vor dem ASV Oberwielenbach (1070) und dem Südtiroler Laufverein (1012).

Von: ©lu

Bezirk: Bozen, Pustertal