Von der Regional- über die Italien- zur Europameisterschaft

Wadokan Karate Bruneck holt erneut Italienmeistertitel

Montag, 13. April 2015 | 22:27 Uhr

Bruneck – Der Wadokan Karate Bruneck schreibt ein weiteres wichtiges Kapitel seiner Erfolgsgeschichte und holt erneut den Italienmeistertitel nach Bruneck.

Das Trainerduo Roberto Bertolani und Martin Pezzei haben gemeinsam mit einigen Athleten des Brunecker Karatevereins in den vergangenen zwei Monaten an einem interregionalen Turnier der Föderation F.I.K. (federazione italiana karate) im Triveneto teilgenommen. Bei diesem Turnier, das aus drei Wettkampftagen bestand, galt es in den Wettbewerben Kata (Form) und Kumite (Kampf) das Können unter Beweis zu stellen. Für den Wadokan Karate Bruneck war dieses Turnier ein großartiger Erfolg: Roberto Bertolani erzielte in der Gesamtwertung den hervorragenden dritten Platz, Martin Pezzei konnte mit drei Siegen die Gesamtwertung deutlich für sich entscheiden. Weitere Athleten des Karatevereins von Bruneck machten mit guten Leistungen auf sich aufmerksam, schafften in der Gesamtwertung aber nicht den Sprung auf das Podest, da sie nur an einzelnen, nicht an allen drei Wettkampftagen teilnehmen konnten.

Am vergangenen Wochenende fand in Roseto degli Abruzzi die Italienmeisterschaft der F.I.K. statt. Rund 1.200 Athleten aus ganz Italien haben an diesem einzigartigen Saisonshöhepunkt teilgenommen – darunter auch das Trainerduo Roberto Bertolani und Martin Pezzei.

Roberto Bertolani hatte einen Kata sehr hoher Schwierigkeitsstufe vorbereitet und war bis zur Mitte des Wettkampfes deutlich auf der Siegesstrasse; einen ganz unglücklichen Gleichgewichtsfehler musste er teuer bezahlen – Bertolani hat ganz knapp das Podest verpasst und den undankbaren vierten Platz belegt.

Besser lief es für Martin Pezzei, der am Samstag im Kata und am Sonntag im Kumite an den Start ging. Im Kata lief es viel besser, als man es sich erwarten und erhoffen konnte: Vize-Italienmeister! Im Kumite war Pezzei Titelverteidiger. Das Turnier verlief ganz nach Plan und er konnte den Italienmeistertitel erfolgreich für den Wadokan Karate Bruneck verteidigen. Der nächste Schritt ist damit seine Teilnahme an der Europameisterschaft Ende Mai in Portugal.

Von: ©mk

Bezirk: Pustertal