Claudio Pizarro verlässt Werder Bremen

Werder Bremen und Pizarro gehen getrennte Wege

Sonntag, 02. Juli 2017 | 13:25 Uhr

Der 38-Jährige Peruaner Claudio Pizarro wird in der kommenden Saison nicht mehr für Werder Bremen spielen. Der Club gab bekannt, dass der Ende Juni ausgelaufene Vertrag mit dem erfolgreichsten ausländischen Torschützen der deutschen Fußball-Bundesliga nicht verlängert wird. In 430 Meisterschaftsspielen seit 1999 erzielte Pizarro 191 Tore, 104 für Werder Bremen und 87 für Bayern München.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz